Cardboard Engineering

Cardboard Engineering (CE) ist eine Methode zur Arbeitsplatzgestaltung, welche im Rahmen eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses (KVP) genutzt werden kann. Konkret wird darunter die Simulation der Anordnungen für Arbeitssysteme verstanden unter Anwendung einfacher und günstiger Materialien (Kartonage/Pappe).

Cardboard Engineering ermöglicht, verschiedene Möglichkeiten der Arbeitsplatzgestaltung zu testen. Weiterhin kann Cardboard Engineering unter Einbeziehung der betroffenen Mitarbeitende genutzt werden um ohne großen Kostenaufwand Prozessoptimierung zu betreiben.

Bei der Anwendung von Cardboard Engineering werden idealerweise die Mitarbeiter, welche die Arbeitsplätze nach der Einrichtung nutzen werden eingebunden, sowie Vertreter aus verschiedenen geeigneten Unternehmensbereichen, um möglichst viel Wissen in die Modellierung mittels Cardboard Engineering einfließen zu lassen.


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

James P. Womack

Eintrag im LeanLexicon
Industrie 4.0 beginnt mit schlanker Automatisierung

Industrie 4.0 beginnt mit schlanker Automatisierung

LernModul auf LeanOnlineAcademy
0 Punkte, kostenlos
Kategorie: LeanLiveStreamingDays

Beschreibung folgt

LeanMagazin

LeanMagazin

Channel auf LeanPublishing

In diesem Channel findest Du redaktionelle Beiträge von über 50 Experten und Praktikern aus dem Themenumfeld von Lean, Kaizen, KVP, Agil, Leadership und Co.

Die Lean-Reise von Ravensburger

Die Lean-Reise von Ravensburger

Podcast auf LeanPublishing
am 20. 11. 2018 um 10:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

#LATC2019SpeakerInterview mit Daniel Frick, dem Lean- bzw. KVP-Beauftragten beim Ravensburger Spieleverlag. Daniel Frick hat seinen LeanRucksack schon gepackt und wird uns am 21. + 22. März 2019...

New Work Transformation: 100 Mitarbeiter in 6 Monaten

New Work Transformation: 100 Mitarbeiter in 6 Monaten

Beitrag auf LeanPublishing
am 23. 09. 2019 um 05:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Interview mit den #LATC2020 #NKNA20 - Speakern Simon Biela | Serial Entrepreneur und Gründer kernpunkt Digital GmbH & Oliver Blum | Geschäftsführer der kernpunkt Digital GmbH

Fake it or ... Fuck it - Folge 92

Fake it or ... Fuck it - Folge 92

Podcast auf LeanPublishing
am 10. 06. 2018 um 17:32 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Jetzt kommt Schwung in den Laden. Laden ist wohl treffend bezeichnet, auch wenn hier die Rede vom größten Unternehmen der Welt ist, WMIA Incorporated, mit Sitz in der wundersamen Stadt Los...

Kata in der Produktion: Kapieren statt kopieren - mit eigenen Routinen in Richtung Zielzustand

Kata in der Produktion: Kapieren statt kopieren - mit eigenen Routinen in Richtung Zielzustand

Buch auf LeanBooks
Kategorie: Verbesserungs- und Coachingkata

von Andre Kürzel

20. Episode

20. Episode

Podcast auf LeanPublishing
am 20. 06. 2019 um 11:50 Uhr
Kanal: LeanTransformation

Ein Anfang mit neuen Ansätzen