Cardboard Engineering

Cardboard Engineering (CE) ist eine Methode zur Arbeitsplatzgestaltung, welche im Rahmen eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses (KVP) genutzt werden kann. Konkret wird darunter die Simulation der Anordnungen für Arbeitssysteme verstanden unter Anwendung einfacher und günstiger Materialien (Kartonage/Pappe).

Cardboard Engineering ermöglicht, verschiedene Möglichkeiten der Arbeitsplatzgestaltung zu testen. Weiterhin kann Cardboard Engineering unter Einbeziehung der betroffenen Mitarbeitende genutzt werden um ohne großen Kostenaufwand Prozessoptimierung zu betreiben.

Bei der Anwendung von Cardboard Engineering werden idealerweise die Mitarbeiter, welche die Arbeitsplätze nach der Einrichtung nutzen werden eingebunden, sowie Vertreter aus verschiedenen geeigneten Unternehmensbereichen, um möglichst viel Wissen in die Modellierung mittels Cardboard Engineering einfließen zu lassen.


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Morphologischer Kasten

Eintrag im LeanLexicon
Welche Faktoren machen wirklich erfolgreiche Teams aus?

Welche Faktoren machen wirklich erfolgreiche Teams aus?

Podcast auf LeanPublishing
am 02. 12. 2020 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Teams und auch Organisationen durchlaufen verschieden Phasen: zunächst finden Menschen zusammen, lernen sich kennen und positionieren sich. Konflikte bleiben natürlich nicht aus – gerade dann, wenn...

oee.cloud: OEE-Optimierung mit Industrie 4.0 Technologie

oee.cloud: OEE-Optimierung mit Industrie 4.0 Technologie

Podcast auf LeanPublishing
am 10. 06. 2018 um 19:06 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Die Overall Equipment Effectiveness (OEE) ist eine mächtige Kennzahl zur Analyse und Optimierung der Anlagenproduktivität. Eine präzise Datengrundlage zu haben ist jedoch üblicherweise eine...

Am Ende der Welt - Folge 89

Am Ende der Welt - Folge 89

Podcast auf LeanPublishing
am 10. 06. 2018 um 17:28 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Nemo, der CEO des größten Unternehmens der Welt WMIA Incorporated und der Mönch Andrea stehen am Cabo de Finisterre. Es ist zwar nicht genau das westlichste Ende Europas aber vielleicht doch das...

Lean Logistics: Schaeffler success story with K.Hartwall

Lean Logistics: Schaeffler success story with K.Hartwall

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 01. 04. 2016 um 21:37 Uhr
Kanal: LeanMagazin

See all the benefits of using the K. Hartwall Lean Dollies and Adaptor Pallets at each stage of the Supply Chain from the Tier-2 supplier to the OEM.

#JanineFragtNach bei Martin Hoffmann

#JanineFragtNach bei Martin Hoffmann

Video-Beitrag und Podcast auf LeanPublishing
am 04. 11. 2018 um 09:36 Uhr
Kanal: LeanMagazin

#JanineFragtNach bei Martin Hoffmann, Geschäftsführer der ISEKI-Maschinen GmbH und mutiger Verfechter von Selbst- und Geschäftsprozessorganisation in seinem Betrieb in Osterath, nahe Düsseldorf.

Job Enrichment

Eintrag im LeanLexicon
Warum Industrie 4.0 nicht funktionieren wird.

Warum Industrie 4.0 nicht funktionieren wird.

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 07. 01. 2016 um 12:24 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Industrie 4.0: Mythen, Märchen und Missverständnisse. Prof. Dr. Syska erklärt auf 3SAT, warum Industrie 4.0 nicht funktionieren wird.