Cardboard Engineering

Cardboard Engineering (CE) ist eine Methode zur Arbeitsplatzgestaltung, welche im Rahmen eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses (KVP) genutzt werden kann. Konkret wird darunter die Simulation der Anordnungen für Arbeitssysteme verstanden unter Anwendung einfacher und günstiger Materialien (Kartonage/Pappe).

Cardboard Engineering ermöglicht, verschiedene Möglichkeiten der Arbeitsplatzgestaltung zu testen. Weiterhin kann Cardboard Engineering unter Einbeziehung der betroffenen Mitarbeitende genutzt werden um ohne großen Kostenaufwand Prozessoptimierung zu betreiben.

Bei der Anwendung von Cardboard Engineering werden idealerweise die Mitarbeiter, welche die Arbeitsplätze nach der Einrichtung nutzen werden eingebunden, sowie Vertreter aus verschiedenen geeigneten Unternehmensbereichen, um möglichst viel Wissen in die Modellierung mittels Cardboard Engineering einfließen zu lassen.


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Rüstzeitoptimierung im Team – Ein visueller, pragmatischer Ansatz von SMED

Rüstzeitoptimierung im Team – Ein visueller, pragmatischer Ansatz von SMED

Event auf LeanEvents
Kategorie: Methoden, Tools & Co.

SMED (dt.: Werkzeugwechsel im einstelligen Minutenbereich) als bekannte Methode zur Rüstzeitoptimierung wird häufig als zeitaufwändiges und komplexes Werkzeug wahrgenommen. Unser „Train the...

Netzplan

Eintrag im LeanLexicon
Rezension zu“ Illusion 4.0“

Rezension zu“ Illusion 4.0“

Beitrag auf LeanPublishing
am 29. 08. 2016 um 09:38 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Deutschlands naiver Traum von der smarten Fabrik

Jim Womack – Reflections on Lean Leadership

Jim Womack – Reflections on Lean Leadership

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 01. 07. 2016 um 11:07 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Dr. James P Womack, Senior Advisor of Lean Enterprise Institute presents his speech „Reflections on Lean Leadership“ at the New Horizons for Lean Thinking – Lean Summit 2010 ran...

52. Episode - Epilog

52. Episode - Epilog

Podcast auf LeanPublishing
am 31. 10. 2019 um 05:30 Uhr
Kanal: LeanTransformation

Epilog | All’s well that ends well?(William Shakespeare)

Kontinuierliche Verbesserung mit Total Productive Management. Ziele und Kennzahlen für Verbesserungsprogramme in der Produktion

Kontinuierliche Verbesserung mit Total Productive Management. Ziele und Kennzahlen für Verbesserungsprogramme in der Produktion

Buch auf LeanBooks
Kategorie: Lean Tools & Methoden

von Thomas Koschnitzke

Kundentakt

Eintrag im LeanLexicon
Lean trifft Bau - oder wenn ein Zug über die Baupläne fährt

Lean trifft Bau - oder wenn ein Zug über die Baupläne fährt

Beitrag auf LeanStammtisch
am 17. 02. 2020 um 17:49 Uhr
LeanStammtisch Dresden

Beim ersten Stammtisch 2020 wurde wieder eine Baustelle aufgemacht. Diesmal aber richtig. Wie passen die Lean Prinzipien und Bauvorhaben zusammen. Philipp Crisafulli gab uns spannende Einblicke in...