Angenommen, wir wären mit Lean fertig...

Angenommen, wir wären mit Lean fertig...

Angenommen, wir wären mit Lean fertig und hätten die völlig verschwendungsfreie Fabrik mit Einzelstückfluss und null Fehlern.
Na ja, Sie haben ja recht: mit Lean sind wir nie fertig, vielmehr nähern wir uns asymptotisch der beschriebenen Vision.
Also gut – zweiter Versuch: Angenommen, wir hätten mit Lean enorme Fortschritte erzielt und die Produktivität – sagen wir mal – verzehnfacht; natürlich auch in indirekten Bereichen, ja sogar in der öffentlichen Verwaltung. Wir lösen damit den Lean-Begriff von der Fabrik und sprechen von Lean Knowledge. Alles wäre beeindruckend effizient. Wäre das nicht toll? Darauf arbeiten wir doch hin, oder etwa nicht? [...]

#leancast
Podcast, am 10. 06. 2018 um 18:20 Uhr in LeanCast


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

STATUS QUO PEP | Lean und Agil im Produktentstehungsprozess

STATUS QUO PEP | Lean und Agil im Produktentstehungsprozess

Beitrag auf LeanPublishing
am 31. 05. 2018 um 11:18 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Aktuelle Studie der Hochschule Koblenz, Prof. Dr. Ayelt KomusJetzt teilnehmen und profitieren – nur noch bis 4. Juni!

Personal Kanban: Visualisierung und Planung von Aufgaben, Projekten und Terminen mit dem Kanban-Board

Personal Kanban: Visualisierung und Planung von Aufgaben, Projekten und Terminen mit dem Kanban-Board

Buch auf LeanBooks
Kategorie: Allgemein

von Jim Benson

Sanierung von Produktionsunternehmen in Eigenverwaltung (ESUG) - LEAN Management als Grundstein für eine nachhaltige Restrukturierung

Sanierung von Produktionsunternehmen in Eigenverwaltung (ESUG) - LEAN Management als Grundstein für eine nachhaltige Restrukturierung

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 23. 04. 2019 um 05:30 Uhr
Kanal: LATCReviews

Videomitschnitt des Vortragsslots von Philipp Kohlen und Günter Gatmann auf dem #LATC2019

Schnelle Problemlöser gefährden Ihr Unternehmen

Schnelle Problemlöser gefährden Ihr Unternehmen

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 31. 01. 2017 um 17:10 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Vortrag des Referenten Dr. Roland Kemmerer auf dem 2. Symposium „Change to Kaizen — denn Organisationen werden nie besser sein als ihre Mitarbeiter“

Wir brauchen den Luhmann-Algorithmus

Wir brauchen den Luhmann-Algorithmus

Beitrag auf LeanPublishing
am 25. 08. 2016 um 21:00 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Über die Fähigkeit etwas zu finden, was man gar nicht sucht

Business Systemics – Unternehmen als Geflecht aus Wertströmen

Business Systemics – Unternehmen als Geflecht aus Wertströmen

Beitrag auf LeanPublishing
am 21. 06. 2017 um 12:25 Uhr
Kanal: LeanMagazin

In Teil 1 und Teil 2 dieser Serie habe ich den Value Proposition Canvas eingeführt und damit 2 der für mich 4 wichtigen Leitprinzipien eines lebensfähigen Unternehmens angerissen,...

Total Productive Maintenance (TPM) - 8 Stufen

Total Productive Maintenance (TPM) - 8 Stufen

LernModul auf LeanOnlineAcademy
25 Punkte
Kaegorie: Methoden & Tools

TPM steht im Original für Total Productive Maintenance. Heute wird TPM auch als Total Productive Manufacturing oder Total Productive Management im Sinne eines umfassenden Produktionssystems...

Viable System Model – Komplexität & Organisation

Viable System Model – Komplexität & Organisation

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 09. 02. 2017 um 01:00 Uhr
Kanal: LATCReviews

Was bedeutet eigentlich Viable?