oee.cloud: OEE-Optimierung einfach, schnell mit Industrie 4.0 Technologie

oee.cloud: OEE-Optimierung einfach, schnell mit Industrie 4.0 Technologie

Die Overall Equipment Effectiveness (OEE) ist eine mächtige Kennzahl zur Analyse und Optimierung der Anlagenproduktivität. Eine präzise Datengrundlage zu haben ist jedoch üblicherweise eine Herausforderung. oee.cloud ist aus einem Forschungsprojekt vorhergegangen, in dem i4.0 Technologien zur Prozessoptimierung auf einfache Art und Weise mittelständischen Unternehmen zugänglich gemacht werden sollen. Vollständig ohne Eingriff in die Anlagensteuerung können die OEE und die Verlustursachen von Verfügbarkeit, Leitung und Qualität erfasst werden. So kann einfach und ohne Investition ein auf Zahlen, Daten und Fakten basierter Verbesserungsprozess der Anlagenproduktivität gesteuert und gemessen werden.

#LATCReviews
Video-Beitrag, am 08. 03. 2018 um 01:00 Uhr in LATCReviews


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Modul 4: Beispiel einer Job Instruction

Modul 4: Beispiel einer Job Instruction

LernModul auf LeanOnlineAcademy
30 Punkte, 400 Credits (4,00 €)
Kategorie: Training Within Industry (TWI)

Wie werden bei der Learning Factory T-Shirts zusammengelegt. Demonstration anhand eines praktischen und alltäglichen Beispiels.

Modul 4.3: Lean Six Sigma (1)

Modul 4.3: Lean Six Sigma (1)

LernModul auf LeanOnlineAcademy
200 Punkte, 600 Credits (6,00 €)
Kategorie: Six Sigma White Belt

Lean and Six Sigma have quite some commonalities but also some differences resp. with the opportunity to enhance each others when used in combination as Lean Six Sigma.

Wir brauchen den Luhmann-Algorithmus

Wir brauchen den Luhmann-Algorithmus

Beitrag auf LeanPublishing
am 25. 08. 2016 um 21:00 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Über die Fähigkeit etwas zu finden, was man gar nicht sucht

Die Zunahme von abstraktem Management und dessen Konsequenzen

Die Zunahme von abstraktem Management und dessen Konsequenzen

Beitrag auf LeanPublishing
am 10. 12. 2020 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

In diesem Beitrag möchte ich mich mit der immer stärkeren Zunahme von abstraktem Management beschäftigen und zeigen, was dessen Konsequenzen sind.

#010 | Mitarbeitermotivation in der Versorgerehe

#010 | Mitarbeitermotivation in der Versorgerehe

Podcast auf LeanPublishing
am 22. 01. 2019 um 11:02 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Verträge sind dazu da, dass man sie erfüllt und der Wunsch nach fruchtbarem Miteinander innerhalb einer solchen Vertragsbeziehung ist groß. Allerdings hat niemand behauptet, dass dabei alle Seiten...

OEE-Optimierung mittels KI?

OEE-Optimierung mittels KI?

Beitrag auf LeanPublishing
am 15. 04. 2021 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

„Wir sprechen über Visualisierung der Probleme am Ort der Wertschöpfung um die Mitarbeiter einzubinden […] Wir sprechen auch darüber das wir das Wissen der Mitarbeiter mit einbeziehen müssen […]...

Coaching wie im Leistungssport

Coaching wie im Leistungssport

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 09. 02. 2017 um 01:00 Uhr
Kanal: LATCReviews

Belastbarkeit und innere Stärke für die Schlüsselpersonen im Betrieb

Wie man das Inzestsystem der Deutschland AG aufbricht #Unternehmensdemokratie

Wie man das Inzestsystem der Deutschland AG aufbricht #Unternehmensdemokratie

Beitrag auf LeanPublishing
am 27. 08. 2016 um 09:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Die Machtsysteme von Konzernen und großen mittelständischen Unternehmen benötigen Störungen. VW hingegen holt die Täter des alten Systems an die Macht, um die Sünden...