Kreide- bzw. Ohno-Kreis

Taiichi Ohno trug immer ein Stück Kreide mit sich. Wann immer eine Maschine nicht wie erwartet funktionierte, malte Ohno mit der Kreide einen Kreis auf den Boden rund um die Maschine. Der zuständige Vorgesetzte muss so lange im Kreis stehen und die Maschine betrachten, bis er eine Idee hatte, wie man sie verbessern kann.

Methoden & Tools, 10 Punkte
Video abspielen

Noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie weitere Fragen zu diesem LernModul haben und profitieren Sie von unserem Experten-Netzwerk.

Jetzt kontaktieren