Kreide- bzw. Ohno-Kreis

Kreide- bzw. Ohno-Kreis

Taiichi Ohno trug immer ein Stück Kreide mit sich. Wann immer eine Maschine nicht wie erwartet funktionierte, malte Ohno mit der Kreide einen Kreis auf den Boden rund um die Maschine. Der zuständige Vorgesetzte muss so lange im Kreis stehen und die Maschine betrachten, bis er eine Idee hatte, wie man sie verbessern kann.


Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Von weniger Geld für mehr Leistung – zu mehr Zeit für den Patienten

Von weniger Geld für mehr Leistung – zu mehr Zeit für den Patienten

Beitrag auf LeanPublishing
am 22. 06. 2016 um 17:44 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Restriktive Budgets, strikte Gesetzesreglung und ein pauschalisierendes Abrechnungssystem haben in den letzten Jahren den Wettbewerb zwischen Krankenhäusern stark ansteigen lassen. Die...

Die Lean Startup Methode – Was „gestandene“ Unternehmer davon lernen sollten

Die Lean Startup Methode – Was „gestandene“ Unternehmer davon lernen sollten

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 25. 02. 2016 um 01:00 Uhr
Kanal: LATCReviews

Welche Wünsche und Bedürfnisse hat die eigene Zielgruppe wirklich?Wie werden die wichtigsten Hypothesen für den Erfolg einer Geschäfts-Idee validiert?

Klinik mit „schlanker“ Linie!

Klinik mit „schlanker“ Linie!

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 15. 01. 2018 um 09:52 Uhr
Kanal: LeanMagazin

In 2010 wurde begonnen, Lean Management im Martin-Luther-Krankenhaus zu implementieren. Dabei wird Lean Management umfassend und konsequent in allen Bereichen der Klinik eingeführt.

Illusion 4.0 - Deutschlands naiver Traum von der smarten Fabrik

Illusion 4.0 - Deutschlands naiver Traum von der smarten Fabrik

Buch auf LeanBooks
Kategorie: Allgemein

von Prof. Andreas Syska

Hört auf zu lügen!

Hört auf zu lügen!

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 06. 02. 2020 um 05:30 Uhr
Kanal: LATCReviews

Auf der Suche nach allen möglichen Verschwendungsarten wird oft ein Wurzelproblem übersehen. Dann arbeitet man sich an Symptomen ab – und erzeugt doch nur weitere Verschwendung. Schluss damit! Es...

Effizient und gleichzeitig flexibel – geht das?

Effizient und gleichzeitig flexibel – geht das?

Video-Beitrag und Podcast auf LeanPublishing
am 21. 11. 2018 um 12:51 Uhr
Kanal: LeanTalkTV

In unserer 16. Sendung von LeanTalkTV am 18. November war Tobias Illig zu Gast. Als Arbeitsgebietsleiter für Transformation bei der Deutschen Bahn AG sind die Aufgaben so vielfältig, wie...

Toyota Kata Culture: Building Organizational Capability and Mindset through Kata Coaching

Toyota Kata Culture: Building Organizational Capability and Mindset through Kata Coaching

Buch auf LeanBooks
Kategorie: Verbesserungs- und Coachingkata

von Gerd Aulinger & Mike Rother

Die Geschäftsjahresplanung 2019: Ein bisschen leaner, bitte …

Die Geschäftsjahresplanung 2019: Ein bisschen leaner, bitte …

Beitrag auf LeanPublishing
am 06. 12. 2018 um 10:36 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Es ist wieder passiert. Jahresplanungsexzesse, durch die für Wochen die halbe Firma in Lähmung verfällt, wurden aufwändig initiiert. Doch in digitalen Zeiten ist der Wandel...