X-Matrix

X-Matrix hilft im Lean Management langfristige Anforderungen mit strategischen Initiativen zu koordinieren, die wichtigsten Aktivitäten auf dem Weg dorthin zu erkennen und die Kennzahlen aufzuführen, die verbessert werden müssen. Der Begriff X-Matrix kommt von dem an den vier Himmelsrichtungen Norden, Süden, Osten, Westen. Dabei wird unterschieden in:

  • Langfristige Ziele (Süden)
  • Jahresziele (Westen)
  • Oberste Prioritäten (Norden)
  • Kennzahlen zur Verbesserung (Osten)

Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Aufruf von Andreas Melzer zum #LeanSolidaritätsFonds

Aufruf von Andreas Melzer zum #LeanSolidaritätsFonds

Podcast auf LeanPublishing
am 25. 03. 2020 um 11:45 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Auch ich mache beim #LeanSolidaritätsFonds mit. Warum? Eine Kernbotschaft im Kontext zu Lean lautet: "Der Mensch steht im Mittelpunkt." Nun können wir unbürokratisch unseren Mitmenschen, unseren...

Der Change von Alpha zu Beta - Ein Erfahrungsbericht

Der Change von Alpha zu Beta - Ein Erfahrungsbericht

Beitrag auf LeanPublishing
am 20. 06. 2016 um 17:35 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Der Kreativität im Rahmen von Organisationsveränderungen sind heute keine Grenzen gesetzt: Feelgoodmanagement, Kickertische, kostenlose Getränke, basisdemokratische Entscheidungen...

LeanStammtisch Düsseldorf hat sich gegründet!

LeanStammtisch Düsseldorf hat sich gegründet!

Beitrag im LeanStammtisch Düsseldorf
am 19. 07. 2018 um 22:38 Uhr

26 LeanInteressierte waren am 12. Juli 2018 beim 1. LeanStammtisch-Düsseldorf in Meerbusch im Schulungszentrum der ISEKI-Maschinen GmbH dabei. Es war die Auftaktveranstaltung und der erste Schritt in Richtung einer Plattform rund um die Themen Lean, Kaizen, KVP und Geschäftsprozessorganisation, die im Rheinland entstehen soll.

Lean Administration: Schritt für Schritt

Lean Administration: Schritt für Schritt

Buch auf LeanBooks
Kategorie: Lean Administration

von Kathrin Saheb

Grundlagen der Fehlermöglichkeits und Einflussanalyse (FMEA)

Grundlagen der Fehlermöglichkeits und Einflussanalyse (FMEA)

Event auf LeanEvents
Methoden, Tools & Co.

Mit Struktur Risiken vermeiden, für bessere Produkte und Prozesse – von Beginn an Fehlerpotenziale erkennen, die Auswirkungen abschätzen, angemessene Gegenmaßnahmen treffen und Problemen an der Wurzel begegnen. Vom Systemdesign, über die Konstruktion und Produktion, bis zum Einsatzfall beim Kunden.

Die Zukunft von Lean Management ist nicht Lean, sie ist LEAN!

Die Zukunft von Lean Management ist nicht Lean, sie ist LEAN!

Beitrag auf LeanPublishing
am 22. 04. 2021 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Lean hat sich in den letzten 27 Jahren nicht ohne guten Grund in vielen Unternehmen und Unternehmensbereichen durchgesetzt. Im Land der Ingenieure sind wir wahre Meister darin von optimalen...

Denkarbeit

Denkarbeit

Buch auf LeanBooks
Kategorie: Lean Administration

von Ingo Körner

TWI – Job Relations

TWI – Job Relations

Beitrag auf LeanPublishing
am 29. 02. 2016 um 09:12 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Dies ist der dritte Beitrag der TWI-Serie (Training Within Industry). Im letzten Beitrag ging es um die Fähigkeit von Führungskräften gute Unterweisungen für ihre Mitarbeiter...