Taktzeit

Die Taktzeit ist die Rate, mit der der Produktionsprozess abgeschlossen werden muss, um die Kundennachfrage/Kundenvorgabe zu befriedigen.

Taktzeit wird gemessen, um verschwenderische Über- und Unterproduktionen zu identifizieren und zu eliminieren. Gleichzeitig dient sie zur Synchronisierung voneinander abhängiger Prozesse und der Erhöhung von Qualitätskontrollstandards. Das Ziel ist die Optimierung von Systemen, so dass einerseits die Kundennachfrage termintreu und in der erforderlichen Qualität befriedigt wird, andererseits Teams und Maschinen weder unter- noch überfordert werden.

Bildquelle: www.maschinenmarkt.ch


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

TWI – Job Instructions

TWI – Job Instructions

Beitrag auf LeanPublishing
am 05. 02. 2020 um 05:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Dieser Beitrag ist die Fortsetzung der TWI-Serie (Training Within Industry). Im ersten Artikel ging es um die Herkunft des Programms und die Grundprinzipien.

Smart Recruiting

Smart Recruiting

Podcast auf LeanPublishing
am 10. 06. 2018 um 18:45 Uhr
Kanal: LATCSpeakerInterview

Schlagworte wie Digitalisierung, Agilität, Leadership, NewWork, Fachkräftemangel, Kundenzentrierung usw. sind in aller Munde, doch wie Ernst nehmen Unternehmen einen ihrer wichtigsten...

Wer war William Edwards Deming?

Wer war William Edwards Deming?

LernModul auf LeanOnlineAcademy
12 Punkte
Kategorie: Persönlichkeiten

William Edwards Deming war ein US-amerikanischer Physiker, Statistiker sowie Pionier im Bereich des Qualitätsmanagements.

Makigami Methode: Prozessverbesserung und Effizienzsteigerung in Administration

Makigami Methode: Prozessverbesserung und Effizienzsteigerung in Administration

Event auf LeanEvents
Lean Administration

Noch immer verbergen sich große Verbesserungspotentiale in administrativen und produktionsnahen Prozessen. Mit der Makigami Methode erlernen Sie ein Werkzeug, mit dem Sie strukturiert Prozesse abbilden und mit Hilfe von Kennzahlen analysieren können. Schnittstellen, Medienbrüche und Verschwendungen werden sichtbar, die im Rahmen der Methode aufgelöst werden.

Lösungen statt BullshitBingo

Lösungen statt BullshitBingo

Video-Beitrag und Podcast auf LeanPublishing
am 16. 12. 2017 um 12:49 Uhr
Kanal: LeanTalkTV

"Lösungen statt BullshitBingo" war der Titel der Sendung - Zu Gast waren Stephanie Borgert, Rednerin & Autorin und Bodo Antonic, Speaker & Interimsmanager zu Gast.

#ES-Kuschel

#ES-Kuschel

Belohnung auf LeanOnlineAcademy
350 Punkte
Industrie 4.0 – Eine Zeitreise

Industrie 4.0 – Eine Zeitreise

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 20. 01. 2016 um 17:27 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Hinter diesem Begriff verbirgt sich die vierte industrielle Revolution, die unsere Arbeitswelt drastisch verändern wird. Welche Kenntnisse werden die Menschen von heute brauchen, um in der...

Bits n´ Bytes meets Flow n´Pull

Bits n´ Bytes meets Flow n´Pull

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 27. 03. 2019 um 18:00 Uhr
Kanal: LATCReviews

Vortragsslot von Sandra Stoll und Wojciech Bolesta auf dem #LATC2019 - aus einem Streitgespräch zweier Welten entwickelt sich ein Vortrag mit offenen Ende.