SWOT-Analyse

Die SWOT-Analyse wurde in den 1950er Jahren an der Harvard Business School zur Bearbeitung von Fallstudien im Bereich der strategischen Planung entwickelt. Die Kernfrage lautet: Wie kann ein Unternehmen seine Existenz langfristig absichern? Dazu wurden umfangreiche Daten gesammelt und gruppiert, um folgende Fragen zu beantworten:

  • Was funktioniert gegenwärtig sehr gut (Satisfactory)?
  • Was sind zukünftige Chancen und Möglichkeiten (Opportunities)?
  • Was läuft gegenwärtig nicht gut (Fault)?
  • Was könnte in der Zukunft schiefgehen (Threat)?

Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Immer Ärger mit den Mitarbeitern

Immer Ärger mit den Mitarbeitern

Podcast auf LeanPublishing
am 06. 06. 2019 um 05:30 Uhr
Kanal: LeanCast

Einsicht ist die unabdingbare Voraussetzung für Veränderung.Allerdings: es reicht nicht aus, Mitarbeitende zu überzeugen und die Bereitschaft für Veränderungsprozesse zu wecken. Häufig sind es...

#LATC2020 / #NKNA20 - Ubuntu - Philosophie der Verbundenheit | Dianne Regisford

#LATC2020 / #NKNA20 - Ubuntu - Philosophie der Verbundenheit | Dianne Regisford

Beitrag auf LeanPublishing
am 01. 03. 2020 um 06:30 Uhr
Kanal: LATCSpeakerInterview

Interview mit der #LATC2020 #NKNA20 - Speakerin Dianne Regisford | Multisensorische, zeitgenössische Künstlerin | Urban Poetics

Wieviel dezentrale Planung verträgt die Produktionssteuerung?

Wieviel dezentrale Planung verträgt die Produktionssteuerung?

Beitrag auf LeanPublishing
am 22. 01. 2020 um 05:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Die Entwicklung und Digitalisierung der Fertigungsprozesse im Maschinen- und Anlagenbau nimmt zunehmend an Fahrt auf. Dabei muss man aber sagen, dass entscheidungsintelligente...

#LATC2018 | Reviews

#LATC2018 | Reviews

Beitrag auf LeanPublishing
am 19. 03. 2018 um 19:03 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Wir haben – neben zahlreichen Teilnehmerrückmeldungen per Mail – bereits einige Links zu Reviews hinsichtlich des #LATC2018 erhalten.

Führen am Ort der Wertschöpfung – geht das auch digital?

Führen am Ort der Wertschöpfung – geht das auch digital?

Beitrag im LeanStammtisch Düsseldorf
am 17. 01. 2020 um 18:32 Uhr

Beim LeanStammtisch am 9. Januar 2020 ging es um das „Führen am Ort der Wertschöpfung“, also um Shopfloor Management. Shopfloor Management entstand im produktionsnahen Umfeld, um direkt in der Fertigung gemeinsam mit der Mannschaft vorher bestimmte Ziele zu kontrollieren und bei Abweichungen den Handlungsbedarf festzulegen. „Regelmäßig“, „austauschen“ „handschriftlich“ und „ohne EDV“ sind für...

Industrie 4.0 auf dem LATC2019

Industrie 4.0 auf dem LATC2019

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 11. 04. 2019 um 12:00 Uhr
Kanal: LATCReviews

Videomitschnitt aus der Themenbox Industrie 4.0 auf dem LATC2019

Die MotionMiners GmbH stellt sich vor!

Die MotionMiners GmbH stellt sich vor!

Beitrag auf LeanPublishing
am 25. 01. 2020 um 05:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Auf dem #LATC2020 präsentieren sich in der Thmenbox "I40-StartUps" - Heute stellen wir die MotionMiners GmbH vor

Die 360°- Prozessanalyse

Die 360°- Prozessanalyse

Beitrag auf LeanPublishing
am 18. 11. 2016 um 16:48 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Wie Sie Zeittreiber in einem ganzen Bereich in kürzester Zeit identifizieren und quantifizieren