Ressourceneffizienz

Ressourcen im industriellen Kontext sind Mittel, die der Produktion von Gütern und Dienstleistungen dienen. Ressourcen werden untereilt in natürliche Ressourcen und in technisch-wirtschaftliche Ressourcen.

Ressourcen im industriellen Kontext sind Mittel, die der Produktion von Gütern und Dienstleistungen dienen. Ressourcen werden untereilt in natürliche Ressourcen und in technisch-wirtschaftliche Ressourcen.

Als technisch-wirtschaftliche Ressourcen werden bezeichnet:

  • Personal
  • Betriebsmittel
  • Kapital
  • Wissen

Als natürliche Ressourcen gelten:

  • Luft
  • Wasser
  • Primärrohstoffe (erneuerbare und nicht erneuerbare)
  • Energieressourcen (Energierohstoffe, strömende Ressourcen, Strahlungsenergie)
  • Fläche (und Boden bei dessen agrar- und forstwirtschaftlicher Nutzung)
  • Biodiversität (genetische Vielfalt, Artenvielfalt, Vielfalt der Ökosysteme)
  • Ökosystemleistungen inklusive der Senkenfunktion der Umweltmedien (Wasser, Boden, Luft)

Ressourceneffizienz ist lt. VDI 4800 Blatt 1 „das Verhältnis eines bestimmten Nutzens oder Ergebnisses zum dafür nötigen Ressourceneinsatz“ und bezeichnet somit eine effiziente Nutzung von technisch-wirtschaftlichen und natürlichen Ressourcen.

Die Berechnungsformel für Ressourceneffizienz lautet: Ressourceneffizienz = Nutzen/Aufwand

Nutzen und Aufwand

Ein technisch-wirtschaftlicher Nutzen wird üblicherweise durch Funktionen geschaffen. Produktionssysteme realisieren diese Funktionen, indem Güter, Dienstleistungen oder Produkt-Service-Kombinationen hergestellt werden. Qualität, Lebensdauer oder Ergebnisse aus Fertigungsprozessen sind Teilaspekte von Nutzen.

Um eine möglichst hohe Ressourceneffizienz zu erreichen, werden Funktionen – nicht konkrete Produkte oder Prozesse - betrachtet, bzw. deren Nutzen, der durch ihre Realisierung entsteht.

Ein technisch-wirtschaftlicher Aufwand ist dagegen der Umfang an erforderlichem Personal, Betriebsmitteln und Kapital. Ein umweltbezogener Aufwand wäre der Verbrauch von Rohstoffen und Energie sowie das Beanspruchen von Umweltmedien wie Luft, Wasser, Boden.

Bildquelle: Silicon Saxony e.V.


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

AUGENHÖHEwege – Film und Dialog

AUGENHÖHEwege – Film und Dialog

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 09. 02. 2017 um 01:00 Uhr
Kanal: LATCReviews

Wie Unternehmen menschlich und ökonomisch sind.

Die neuen Vorstandskollegen - Folge 95

Die neuen Vorstandskollegen - Folge 95

Podcast auf LeanPublishing
am 10. 06. 2018 um 17:37 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Dr. h.c. Any Nemo hat die Führungsriege von WMIA Incorporated ausgewechselt und die Herren zum Mittagessen im Vorstandscasino geladen.Der Interviewer ist auch mit dabei ...

Factory Consultants GmbH

Factory Consultants GmbH

Organisation auf LeanMap

WIR MACHEN LEAN! Factory Consultants bieten Beratung & Planspiele zur Steigerung der LEAN Performance in der  Administration & Produktion. Ebenso zählen wir die synergetische Fabrikplanung zu unseren Kernkompetenzen.

LeanDigitalConference

LeanDigitalConference

Beitrag auf LeanPublishing
am 17. 07. 2020 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Am vergangenen Montag ist unsere 2. LeanDigitalConferenze zu "Methoden, Tools & Co." im Kontext zu Lean Management gestartet. In dieser Conference erklärt Götz Müller anhand von je 10 Fragen...

It´s time to go Agile! – Es wird Zeit agil zu werden!

It´s time to go Agile! – Es wird Zeit agil zu werden!

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 31. 01. 2016 um 16:18 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Wissen sie, ich kenne da jemanden, einen mittelständischen, bisher erfolgreichen Unternehmer. Hatte erst sehr spät bemerkt, dass sein Unternehmen in die Jahre gekommen...

Rumpelstilzchen - WMIA Inc. - Folge 94

Rumpelstilzchen - WMIA Inc. - Folge 94

Podcast auf LeanPublishing
am 10. 06. 2018 um 17:35 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Man kommt, nach so ungefähr 100 Begegnungen mit Dr. Nemo, nicht um die Frage herum, wessen Geistes Kind der CEO des weltgrößten Unternehmens, WMIA Incorporated, ist.Na, schauen wir...

Folge 13: Besser werden ohne Investitionen? Na klar geht das!

Folge 13: Besser werden ohne Investitionen? Na klar geht das!

Beitrag auf LeanPublishing
am 12. 08. 2020 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Organisationen neigen gerne dazu, sich mit sich selbst zu beschäftigen und sich intern aufzureiben. Doch sollte nicht eigentlich der Kunde im Fokus stehen? In dieser Podcast-Ausgabe unterhalten...

Martin Dahinten

Martin Dahinten

Nutzer auf LeanMap