Lean Software Development

Lean Software Development (LSD) ist eines der Rahmenkonzepte agiler Softwareentwicklung und wurde 2003 von Mary und Tom Poppendieck aus Lean Development abgeleitet. Lean Software Development (LSD) umfasst sieben Prinzipien:

  • Vermeidung von Verschwendung
  • Lernen der Beteiligten unterstützen
  • Entscheidungen möglich spät treffen
  • Produkte frühestmöglich ausliefern
  • Übertragung von Verantwortung an Beteiligte
  • Integrität von Technik und Benutzung berücksichtigen
  • den Gesamtprozess im Blick halten

Verwandte Begrifflichkeiten: Minimum Viable Product (MVP), Scrum, agile Softwareentwicklung



Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Zukunftssicherer Gütertransport im Einklang mit der Natur
Zukunftssicherer Gütertransport im Einklang mit der Natur

Erfahre in unserem Online-Event, wie Nachhaltigkeit die Logistik heute und in Zukunft beeinflusst.