Lean-Initial-Audit

Mit dem Begriff Lean-Initial-Audit wird eine strukturierter Wissens- und Bewertungsbestand der Unternehmensaktivitäten bezeichnet.
Das Audit besteht idealerweise auch einer Anzahl von Interviews. Diese Interviews sollten abteilungs- und ebenenübergreifend im Unternehmen stattfinden, um die größtmögliche Vielfalt von Aktivitäten abzubilden. Die Bewertung durch den Auditor bezieht sich auf den IST-Zustand aller relevanten Bereiche und Kontrollpunkte von Arbeitseinheiten.

Das Lean-Initial Audit (kurz: LIA) erfasst daher systematisch den technischen Prozess und damit auch die Erfassung des Wertstroms (Value Stream). Dieser wird für den Ist-Zustand des Wertstroms (Value Stream) definiert. Darauf folgt u.a. ein „Waste Walk“, bei dem das Maß an sichtbarer Verschwendung dokumentiert wird. Im Anschluss führt man oft eine Potentialanalyse mit Hilfe von Lean Kennzahlen (Lean Metrik) durch.


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Noch ehe der Hahn zweimal kräht … Folge 116

Noch ehe der Hahn zweimal kräht … Folge 116

Podcast auf LeanPublishing
am 22. 10. 2018 um 18:11 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

„Das Kostbarste eines Morgens am Mittleren Meer ist wohl die Gegenwart eines schönen Wesens ...“, sagt Nemo und wendet sich Fortunata, seiner Ehefrau zu. Für ein paar Stunden...

Betriebsfeier und Ähnliches ... Folge 163

Betriebsfeier und Ähnliches ... Folge 163

Podcast auf LeanPublishing
am 29. 10. 2019 um 05:30 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

oder ... "Semper idem!"

Shopfloor Management – Probleme vor Ort angehen und lösen!

Shopfloor Management – Probleme vor Ort angehen und lösen!

Beitrag auf LeanPublishing
am 07. 11. 2019 um 01:00 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Unternehmen, die sich dem Thema Lean Management widmen, verfolgen häufig die strategische Vision, sich zum Lean Enterprise zu entwickeln.

Warten Sie Ihre Anlage oder wartet Ihre Anlage auf Sie?

Warten Sie Ihre Anlage oder wartet Ihre Anlage auf Sie?

Beitrag auf LeanPublishing
am 30. 11. 2016 um 13:09 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Mit TPM die Produktionskosten senken.

Frechheit siegt - Folge 43

Frechheit siegt - Folge 43

Podcast auf LeanPublishing
am 10. 06. 2018 um 15:53 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Diese Interviews begleiten den CEO des weltgrößten Unternehmens, Herrn Dr. h.c. Any Nemo, auf seinem Weg, auf dem „Quo vadis?“ und die Antwort auf das „Wohin“...

Do be do be do ... Folge 128

Do be do be do ... Folge 128

Podcast auf LeanPublishing
am 28. 01. 2019 um 12:32 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

... oder "Corrige praeteritum, praesens rege, discerne futurum." Es ist ja bekannt, dass das Topmanagement einen dicht gedrängten Terminkalender hat, herumjettet wie unsereiner die S-Bahn...

Beschreibbarkeit von Führung

Beschreibbarkeit von Führung

Podcast auf LeanPublishing
am 19. 08. 2018 um 17:30 Uhr
Kanal: Connys Gedanken zu ...

Ich glaube, dass gute Führung nicht beschreibbar ist, nun jedenfalls nicht so beschreibbar, dass man mit einer solchen Beschreibung auch wirklich handeln könnte. Oder besser: Gute...

Materialfluss

Eintrag im LeanLexicon