Lean Energy Management

Lean Energy Management bezeichnet ein Management der Energie, welches sich an den Prinzipien des Lean Management orientiert um den Energieverbrauch entlang der gesamten Wertschöpfungskette zu optimieren.

Die stetig steigenden Energiepreise sind ein erheblicher Kostenfaktor und trotz der erheblichen Einsparungspotentiale ist Lean Energy Management noch nicht in den Organisationen angekommen. Häufig werden die teilweise hohen Investitionskosten und die damit langen Amortisationszeit wirken oft abschreckend um sich mit diesem Thema zu beschäftigen. Oft werden auch fehlendes Fach- und Methodenwissen als Hinderungsgrund genannt.

Eine Grundvoraussetzung für eine funktionierende Einführung des Lean Energy Management ist die Einbindung des Topmanagements in das Energiemanagement. Eine Vielzahl von Beispielen zeigen jedoch, dass die Verbräuche an Energie durch ein verändertes Nutzerverhalten bedeutsam reduziert werden können, deshalb ist es wichtig die Mitarbeitenden frühzeitig – wie beim klassischen Lean Management – miteinzubinden.


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Eine Hommage ...

Eine Hommage ...

Beitrag auf LeanPublishing
am 21. 10. 2019 um 05:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

... an eine besondere Veranstaltung - Das LATC!

Lean and Connectivity - Complementing or Contradiction?

Lean and Connectivity - Complementing or Contradiction?

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 08. 03. 2018 um 01:00 Uhr
Kanal: LATCReviews

Wie können Lean und Industry 4.0 (co-) existieren? Stehen diese Themen einander im Wege oder können diese sich sinnvoll ergänzen? Willkommen im Zeitalter der Digitalisierung und des...

Warum Veränderungen in Unternehmen oft scheitern und wie es besser geht!

Warum Veränderungen in Unternehmen oft scheitern und wie es besser geht!

Beitrag auf LeanPublishing
am 16. 11. 2020 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Warum Veränderungen in Unternehmen oft nicht von Dauer sind ... oder gar scheitern?! 70% aller Veränderungen scheitern aus Gründen von Widerständen. In dem nachfolgenden Artikel beleucht Manuel...

(Die) Idioten ... Folge 204

(Die) Idioten ... Folge 204

Podcast auf LeanPublishing
am 20. 10. 2020 um 04:30 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

... oder "Quis, quid, ubi, quibus auxiliis, cur, quomodo, quando?"

Steigerung der Anlagenproduktivität durch OEE-Management

Steigerung der Anlagenproduktivität durch OEE-Management

Event auf LeanEvents
Methoden, Tools & Co.

OEE-Management ist eine sehr wirkungsvolle Methode zur Steigerung‚ der Anlagenproduktivität. Mit aktuellen Industrie 4.0-Technologien ist die Einführung eines OEE-basierten Verbesserungsprozesses für jedes Unternehmen einfach geworden. Fertigende Unternehmen können ihre KVP-Aktivitäten im Handumdrehen um diesen Kennzahlen-getriebenen Ansatz ergänzen.

LATCSpeakerInterview

LATCSpeakerInterview

Channel auf LeanPublishing

Lean Around The Clock, kurz LATC, ist das größte und außergewöhnlichste LeanEvent im deutschsprachigen Raum. Im Vorfeld des Events sprechen wir mit all denen, die auf der Bühne stehen.

Modul 2.4: Measure Phase

Modul 2.4: Measure Phase

LernModul auf LeanOnlineAcademy
200 Punkte, 600 Credits (6,00 €)
Kategorie: Six Sigma White Belt

The second phase ensures full understanding of the current reality as the starting point for the improvements to be developed later on.

Einfach besser arbeiten: KVP und Kaizen. Kontinuierliche Verbesserungsprozesse erfolgreich gestalten

Einfach besser arbeiten: KVP und Kaizen. Kontinuierliche Verbesserungsprozesse erfolgreich gestalten

Buch auf LeanBooks
Kategorie: Kaizen

von Frank Menzel