Global Reporting Initiative (GRI)

Die Global Reporting Initiative (GRI) ist eine internationale unabhängige Organisation, die sich auf die Entwicklung und Förderung von Standards für Nachhaltigkeitsberichterstattung konzentriert. Die GRI Standards sind die weltweit am meisten genutzten Standards für Nachhaltigkeitsberichterstattung und wurden entwickelt, um Unternehmen bei der Erstellung von Berichten über ihre Nachhaltigkeitsleistung zu unterstützen.

Die GRI Standards umfassen eine Reihe von Leitlinien, die Unternehmen dabei helfen, ihre Auswirkungen auf die Gesellschaft, die Wirtschaft und die Umwelt zu verstehen und zu berichten. Die GRI Standards umfassen eine breite Palette von Themen wie Umwelt, Menschenrechte, Arbeitnehmerrechte, Korruptionsbekämpfung und Lieferkettenmanagement.

Die GRI Standards sind als freiwilliger Standard konzipiert, der es Unternehmen ermöglicht, ihre Nachhaltigkeitsleistung auf eine standardisierte und vergleichbare Weise zu berichten. Die Anwendung der GRI-Standards hilft Unternehmen dabei, transparenter und verantwortlicher zu sein und ihre Stakeholder besser zu informieren.

Neben der Entwicklung von Standards für Nachhaltigkeitsberichterstattung ist die GRI auch in der Förderung von Nachhaltigkeitspraktiken und -initiativen in der Geschäftswelt engagiert. Die GRI arbeitet mit Unternehmen, Regierungen, NGOs und anderen Organisationen zusammen, um die Nachhaltigkeitsleistung in der Wirtschaft zu fördern und voranzutreiben.

Mehr Infos: https://www.globalreporting.org/



Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Weitere Inhalte

Kennst Du schon Position2050?

  • Robuste Unternehmen oder Handelskriege
  • Blicke in die Zukunft
  • Demokratische Dispute oder populistische Hetze
Lean auf gut Deutsch - Einführung ins Monozukuri
Lean auf gut Deutsch - Einführung ins Monozukuri

Ein LeanEvent mit Mari Furukawa-Caspary - begrenzte Anzahl der Teilnahmemöglichkeit.