Digitale Fabrik /eFactory

Bei der digitalen Fabrik, auch eFactory genannt, geht es um die Planung, Steuerung und Betriebsführung von Fabriken, Anlagen und Maschinen. Grundlagen der Digitalen Fabrik wurden bereits in der VDI-Richtlinie 4499 Blatt 1:2008-02 definiert. Dabei geht es um den Einsatz von digitalen Modellen und Methoden. Unter anderem der Simulation und 3D-Visualisierung.

Aufgaben und Ziele der digitalen Fabrik sind unter anderem:

  • Übernahme der Produktplanungsdaten aus ERP Systemen
  • Prozesszeitenplanung
  • Planung und Steuerung der Produktionsprozesse,
  • Planung und Steuerung der Betriebsmittel
  • Layoutplanung des Werks und der Arbeitsplätze,
  • Absicherung der Planungsergebnisse und Prozessabläufe
  • Sicherstellung der Produktqualität


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Weitere Inhalte

Kennst Du schon LeanAroundTheClock?

  • größtes LeanEvent im deutschsprachigen Raum
  • Szenetreffen der deutschsprachigen LEANcommunity
  • ohne Namensschild und Hierarchie – come as you are
LeanAroundTheClock 2025
LeanAroundTheClock 2025

Sei dabei beim größten LeanEvent im deutschsprachigen Raum für nur EUR 185,00 - nur noch wenige Tickets verfügbar!