Betriebsdatenerfassung (BDE)

Betriebsdatenerfassung (BDE) ist der zusammenfassende Begriff für erfassen von IST-Daten von Zuständen und Prozesse in einer Organisation. Unterschieden wird meist in:

  • Auftragsdaten
  • Personaldaten
  • Maschinendaten und
  • Prozessdaten

Die Erfassung kann über Datenerfassungsterminals oder durch direkte Maschinedatenerfassung erfolgen. Die erfassten Betriebsdaten werden in der Regel dem ERP-System zur Verfügung gestellt.



Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Fehler-Möglichkeits-Einfluss-Analyse (FMEA)
Fehler-Möglichkeits-Einfluss-Analyse (FMEA)

11 Online-Lern-Module mit einer Dauer von insgesamt 1,5 Stunden zum Thema FMEA