Bestandsmanagement

Das Bestandsmanagement befasst sich mit der Reduzierung von Lagerbeständen, um eine konstante Lieferfähigkeit zu gewährleisten. Eine optimale Bestandsführung erhöht und verbessert damit die gesamte Kostensituation eines Unternehmens. Die Planungsstrategien des Bestandmanagements gliedern sich in drei Phasen:

Bedarfsplanung

In der Bedarfsplanung wird in erster Linie die zukünftigen Nachfragemenge nach einem Produkt oder Material ermittelt. Dabei wird zwischen zwei verschiedenen Methoden unterschieden – der programmgebunden Bedarfsplanung, die aufgrund eines bestimmten Konsums/Verbrauches errechnet wird. Bei der verbrauchsbezogenen Planung wird die Prognose der zukünftigen Nachfrage auf der Grundlage des Verbrauchs der Vergangenheit ermittelt. Die programmbasierte Bedarfsplanung basiert auf der Grundlage von spezifischen Kundenaufträgen oder Produktions-Programmen.

Bestandsplanung

Unter Bestandsplanung versteht man die Sicherstellung der Verfügbarkeit aller erforderlichen Bestände. Im Vordergrund steht dabei, dass ein optimaler Sicherheitsbestand errechnet wird, bei dem die Nachfrage- und Zuliefererprozesse berücksichtigt werden. Hinzu kommt das auf die Lagerhöchstbestände aufgrund von Lagerrestriktionen geachtet werden muss.

Beschaffungsplanung

Die Beschaffungsplanung beschäftigt sich mit der Festlegung der richtigen Bestellmenge an Hand von heuristischen bzw. standortspezifischen Verfahren. Der Bestellzeitpunkt wirdan die spezifische Charakteristik eines Artikels angepasst.

Bildquelle: www.time2learn.ch/logistiker-in-eba


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

„Ist das Lean oder kann das weg?“  - was Marie Kondo mit Lean zu tun hat

„Ist das Lean oder kann das weg?“ - was Marie Kondo mit Lean zu tun hat

Beitrag auf LeanPublishing
am 02. 03. 2020 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Marie Kondo ist Euch ein Begriff, oder? Die japanische „Ordnungsberaterin“ ist nicht nur Bestsellerautorin und Aufräumikone, sie bekam 2019 sogar ihre eigene Netflix-Serie mit dem Titel „Aufräumen...

Was treibt heute die Entwicklung von Konzepten an

Was treibt heute die Entwicklung von Konzepten an

Beitrag auf LeanPublishing
am 17. 07. 2017 um 17:28 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Dieser Beitrag gibt einen Überblick darüber, was im Moment die Entwicklung von neuen Konzepten antreibt und welche Tendenzen sich daraus ergeben.

Das Toyota Produktionssystem: Die Hintergründe der Entstehung und die Konzepte

Das Toyota Produktionssystem: Die Hintergründe der Entstehung und die Konzepte

Buch auf LeanBooks
Kategorie: Toyota

von Stefan Wissert

Erkenne Dich selbst ... Folge 125

Erkenne Dich selbst ... Folge 125

Podcast auf LeanPublishing
am 07. 01. 2019 um 15:00 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

oder "Nosce te ipsum!" Dieser berühmte Satz war eine Tempelinschrift über dem Eingang des Orakels von Delphi, in Stein gemeißelt vor 2.800 Jahren und wird seiner Bedeutung wegen...

7. Episode

7. Episode

Podcast auf LeanPublishing
am 14. 09. 2018 um 15:26 Uhr
Kanal: LeanTransformation

... und nicht Anforderungen oder Produkte!

Führung - Folge 3

Führung - Folge 3

Podcast auf LeanPublishing
am 10. 06. 2018 um 14:59 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Im Folgenden hören Sie einen weiteren Mitschnitt des Interviews zum Thema Führung mit dem CEO der WMIA Inc., Herrn Dr. h.c. Any Nemo.Wir befinden uns erneut im 124. Stockwerk des...

Was sagen die Teilnehmer?

Was sagen die Teilnehmer?

Beitrag im LeanStammtisch Düsseldorf
am 03. 05. 2019 um 15:36 Uhr

"Lean in der Haus-Manufaktur Stommel – eine tolle Erfahrung mit Blick hinter die Kulissen!! Danke sehr!" Angela Behler, Geschäftsführerin, Kommunikationsagentur HeithausenBehler "Reflektion, neue Blickwinkel, interessante Menschen" Andreas Dettmar, General Manager/Interim Manager "Das ein Stammtisch nicht statisch sein muss, beweist der LeanStammtisch Rheinland! Neue Firmen und...

Warum rein auf Effizienz ausgerichtete Unternehmen keine Zukunft haben

Warum rein auf Effizienz ausgerichtete Unternehmen keine Zukunft haben

Beitrag auf LeanPublishing
am 20. 07. 2016 um 16:07 Uhr
Kanal: LeanMagazin

“Warum machen wir eigentlich Lean?” Allein die Frage ist ein möglicher Hinweis darauf, dass die betreffende Person, die diese Frage stellt, nicht hinreichend erfasst hat, was Lean...