Lösungsorientiert statt problemorientiert denken und handeln

Lösungsorientiert statt problemorientiert denken und handeln

Wenn Menschen nur in Problemen denken, werden sie schnell unmotiviert und frustriert.  Lernen Sie in Lösungen zu denken und erhalten Sie sich die Motivation und den Spaß.  Das Gehirn kann nur ca. 110 Bit pro Sekunde wahrnehmen. Deshalb funktioniert Multitasking nicht wie wir das gerne wollen und wir filtern sehr stark Informationen und Reize aus. Wir sollten entscheiden, worauf wir unseren Fokus richten. Lösungen suchen, heißt auch Verantwortung zu übernehmen und Risiken einzugehen. Ich  zeige wie es geht und das eine Lebenseinstellung werden kann.


Weitere Inhalte

Kennst Du schon LeanGreen?

  • Mit LeanManagement zu mehr Nachhaltigkeit
  • praxisorientiertes Event plus Wissenschaft, Medien und Politik
  • Impulse für Deine Nachhaltigkeitsstrategie
Fehler-Möglichkeits-Einfluss-Analyse (FMEA)
Fehler-Möglichkeits-Einfluss-Analyse (FMEA)

11 Online-Lern-Module mit einer Dauer von insgesamt 1,5 Stunden zum Thema FMEA