Exzellente Prozessgestaltung – ganzheitliche Verbesserung in allen Organisationsbereichen

Exzellente Prozessgestaltung – ganzheitliche Verbesserung in allen Organisationsbereichen

Stellen Sie sich folgende Situation vor: Sie arbeiten im Leistungsentgelt in einem Unternehmen. Das Unternehmen hat durch einen Prozessoptimierer den Produktionsprozess optimieren lassen. Währende der Optimierung wurden per Werkuhr neue Soll-Zeiten ermittelt. Jetzt haben Sie den ganzen Tag Stress und müssen sich jeden Morgen beim Shopfloor-Meeting Ihrer Führungskraft gegenüber erklären, warum die Planmenge nicht erreicht wurde. Können Sie sich in diese Situation versetzen? Haben Sie so etwas schon erlebt? Ok, vielleicht auf der anderen Seite der Story? Zum Beispiel als Führungskraft?

Prozessoptimierung heißt nicht nur, Produkte oder Dienstleistungen schneller durch das Unternehmen zu treiben. Prozessoptimierung heißt auch, Arbeit zu humanisieren / das Arbeitsleben für die Beteiligten zu vereinfachen. Ganzheitliche Prozessoptimierung mit empirisch ermittelten Zeiten sind ein Anfang. Arbeit muss wirtschaftlich und leistbar sein, um langfristig erfolgreich sein zu können.


Weitere Inhalte