Let´s rock Lean again!

Let´s rock Lean again!

Nächste Woche am Donnerstag ist es wieder so weit! In diesem Jahr kommen über 600 LeanFreaks nach Mannheim zum größten und wohl außergewöhnlichsten Klasse(n)Treffen der #germanLEANcommunity.

#leanmagazin
am 12. 03. 2019 um 05:30 Uhr in LeanMagazin von LKB


In diesem Jahr wird es auf dem LeanAroundTheClock neben dem Programm auf der Hauptbühne pro Veranstaltungstag insgesamt vier Themenboxen geben, in welchen unterschiedliche Organisationen ein Programm von zwei Stunden organisieren. So wird beispielsweise die U2 UnternehmensberatungGmbH das Thema Shopfloor Management vollumfänglich präsentieren. Auch die TMG Consultants GmbH sowie die Reoss Industries GmbH gehören zu den Organisatoren einer Themenbox. Ein besonderes Highlight ist ganz sicher die Themenbox mit dem Titel „StartUps-Industrie 4.0“ am zweiten Tag. Unter der „Schirmherrschaft“ des Institut für Produktivität Aachen stellen 12 Start-Ups in kurzen Pitches ihre Lösungen zu Virtual Reality, Sensorik, Wearables, über Big Data Analytics und künstlicher Intelligenz bis hin zu Preventive Maintenance oder 3D-Druck vor. Zudem werden die priomys in ihrer Themenbox versuchen, eine Brücke zwischen „Old Work und New Work“ zu bauen.
Leider musste die ISEKI-Maschinen GmbH kurzfristig ihre Teilnahme am #LATC2019 absagen. Damit fällt diese geplante Themenbox aus. Eingesprungen hierfür ist die learning factory, welche ihre Unternehmenssimulation FiS vorstellen wird.

Auf der Hauptbühne werden 24 Speaker*innen mit Beiträgen zu Lean in der pharmazeutischen Industrie, Lean im Krankenhaus, zu Training within Industry (TWI), New Work, Leadership, Lean in der Bauindustrie, zum Stand der Fehlerkultur oder zu Agil zu erleben sein.

Wie bereits auch in den vergangenen Jahren werden alle Slots - moderiert von Janine Kreienbrink - unmittelbar aufeinander folgen, d.h. ohne Pausen dazwischen. „Auch wenn es in den vergangenen Jahren sehr vereinzelt Kritik daran gab, dass keine Pausen explizit vorgesehen waren, so bleiben wir unserer Idee, dass wir niemandem vorschreiben möchten, wann dieser eine Pause zu vollziehen hat. Und Namenschilder gibt es ebenfalls nicht!“, sagt Ralf Volkmer, Initiator von LeanAroundTheClock.

Begleitend zum Programm auf der Hauptbühne und den Themenboxen werden rund 50 Organisationen ihre Produkte und Dienstleistungen vorstellen. Wer also wirklich einmal eine „Pause“ von den Slots benötigt, kann die Zeit nutzen, um Networking zu betreiben oder sich über die Angebote der Aussteller zu informieren.

Bei aller Ernsthaftigkeit der Themen, soll auch der Spaß nicht zu kurz kommen – daher werden wir ab 20:30 Uhr die Schlagertanten erleben. Pünktlich dazu öffnet der Biergarten und anschließend steigt – wie in jedem Jahr – die LeanParty.
Wer auf dem #LATC2019 nicht direkt vor Ort sein kann, kann das Programm der Hauptbühne – wie schon in den vergangenen Jahre – per LiveStream mitverfolgen. Hierzu muss einfach auf dieser Seite hier einen Zugang „beantragen“ werden.

Übrigens, der Termin für das #LATC2020 steht ebenfalls bereits: Am 19. + 20. März 2020 geht es dann in die 5. Runde. Wer hierfür bereits einen Platz reservieren und sich dazu einen Rabatt von 50% auf die Teilnahmegebühr sichern möchte, sollte sich das Angebot des LeanBaseClub ansehen.


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Industrie 4.0 auf dem LATC2019

Industrie 4.0 auf dem LATC2019

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 11. 04. 2019 um 12:00 Uhr
Kanal: LATCReviews

Videomitschnitt aus der Themenbox Industrie 4.0 auf dem LATC2019

Intelligenter Methodeneinsatz statt Buzzword-Surfing

Intelligenter Methodeneinsatz statt Buzzword-Surfing

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 09. 04. 2019 um 14:00 Uhr
Kanal: LATCReviews

Videomitschnitt von Prof. Dr. Ayelt Komus auf dem #LATC2019 Sinnvolles Rosinenpicken statt "Mit dem Hammer in der Hand…"

Old Work, New Work – Bridge over troubled water

Old Work, New Work – Bridge over troubled water

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 03. 04. 2019 um 14:00 Uhr
Kanal: LATCReviews

Videomitschnitt aus der Themenbox von priomy auf dem #LATC2019 Sofern eine Organisation bereits eine Geschichte in der alten Arbeitswelt hat, muss sie sich bei einer Transformation ausnahmslos von...

Process Mining

Process Mining

Podcast auf LeanPublishing
am 16. 02. 2019 um 14:58 Uhr
Kanal: Industrie 4.0

Rudolf Kuhn ist Gründer und Chief Process Engineer von ProcessGold. Mit seiner Lösung werden z.B. SAP-Prozesse automatisch visualisiert und analysiert.

Lean Production trifft Industrie 4.0

Lean Production trifft Industrie 4.0

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 16. 04. 2019 um 13:00 Uhr
Kanal: LATCReviews

Videomitschnitt des Vortragsslot von Jochen Schumacher auf dem #LATC2019

LeanAroundTheClock 2020 – Die Speaker stehen fest!

LeanAroundTheClock 2020 – Die Speaker stehen fest!

Beitrag auf LeanPublishing
am 22. 07. 2019 um 05:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

8 Monate vor dem wahrscheinlich größten, ganz sicher aber dem wohl außergewöhnlichsten LeanEvent im deutschsprachigen Raum stehen die Speaker*innen fest.

Die Kunst der lernenden Organisation

Die Kunst der lernenden Organisation

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 13. 04. 2019 um 05:30 Uhr
Kanal: LATCReviews

Videomitschnitt des Vortragsslots von Christian Hölzenbein auf dem #LATC2019

LeanTalkTV – Lean, New Work & Industrie 4.0, wie bitte passt das zusammen?

LeanTalkTV – Lean, New Work & Industrie 4.0, wie bitte passt das zusammen?

Video-Beitrag und Podcast auf LeanPublishing
am 10. 07. 2019 um 05:30 Uhr
Kanal: LeanTalkTV

Am 30. Juni – in unserer 20. Sendung, unsere letzte Sendung vor der Sommerpause – war Franziska Guetle, Smart Operations & Lean Manager bei Atlas Copco IAS GmbH zu Gast. Franziska Guetle wurde...