Wer war Taiichi Ohno?

Wer war Taiichi Ohno?

Taiichi Ohno gilt als Erfinder des Toyota-Produktionssystems.
Er entwickelte die heutigen logistischen Basismethoden Kanban-System und Just-in-time-Produktion. Das japanische Management-Konzept Kaizen basiert ebenfalls auf seinen Ideen.


Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Die Rückkehr des Clowns ... Folge 206

Die Rückkehr des Clowns ... Folge 206

Podcast auf LeanPublishing
am 03. 11. 2020 um 05:30 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

... oder "Vero ... Nemo sit sapiens, qui tenebram nesciat."

Lean Leadership - der systematische Problemlösungsprozess im Lean Wirkungskreislauf

Lean Leadership - der systematische Problemlösungsprozess im Lean Wirkungskreislauf

LernModul auf LeanOnlineAcademy
500 Punkte, 450 Credits (4,50 €)
Kategorie: Lean Leadership

PDCA ist die Basis vieler Lean Verbesserungsprojekte. In diesem LernModul werfen wir einen Blick wie Du Führungskraft den PDCA-Zyklus einsetzen kannst, was die verschiedenen Dimensionen bedeuten...

Customer Journey Mapping trifft auf den internen Kunden - die "Kollegen Map"

Customer Journey Mapping trifft auf den internen Kunden - die "Kollegen Map"

Beitrag im LeanStammtisch Düsseldorf
am 11. 06. 2020 um 11:30 Uhr

 Am 4. Juni 2020 fand der erste virtuelle LeanStammtisch Rheinland statt. Neben der Vorstellung der „Kollegen Map“ - Customer Journey Mapping & der interne Kunde - und deren Anwendung bei der ORNUA Deutschland GmbH gab es auch im digitalen Raum Zeit für Austausch unter den 22 Teilnehmern (Zoom-Breakout-Sessions sei Dank!). Wer mich kennt, weiß, dass mir dieser persönliche Austausch sehr...

Hack the System – Guerilla-Organisation und Guerilla-Leadership als Konsequenz aus Komplexitätsmanagement-Erkenntnissen

Hack the System – Guerilla-Organisation und Guerilla-Leadership als Konsequenz aus Komplexitätsmanagement-Erkenntnissen

Beitrag auf LeanPublishing
am 28. 09. 2020 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Menschliches Komplexitätsmanagement lässt sich an 3 Kriterien messen: 1. Wie hoch kann dimensioniert werden?, 2. Wie tief kann differenziert werden? und 3. Wie schnell kann dimensioniert und...

Die 5S-Methode sinnvoll im Büro anwenden

Die 5S-Methode sinnvoll im Büro anwenden

Event auf LeanEvents
Lean Administration

In diesem Seminar lernen Sie, was eine 5S-Kampagne ist und wie Sie diese in Ihrem Unternehmen auf den Weg bringen. Dazu lernen Sie Methoden, die Ihnen helfen, Ihren Kollegen den Sinn einer 5S-Kampagne zu vermitteln und sie auf diese Weise zu motivieren, sich aktiv daran zu beteiligen.

Meine ganz persönliche Unternehmerinnengeschichte

Meine ganz persönliche Unternehmerinnengeschichte

Beitrag auf LeanPublishing
am 02. 02. 2021 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Mein Name ist Angelika Nürnberger. Zusammen mit meinem Team sind wir Experten für verantwortungsvolle Entscheidungen in progressiven Unternehmen. Gemeinsam haben wie die App CONCIDE® entwickelt,...

Modul 2.1: Six Sigma as a process and project

Modul 2.1: Six Sigma as a process and project

LernModul auf LeanOnlineAcademy
200 Punkte, 600 Credits (6,00 €)
Kategorie: Six Sigma White Belt

This video describes the thinking behind the Six Sigma methology, its principles and general best practices needed to achieve successul outcomes.

Die Frau an seiner Seite ... Folge 107

Die Frau an seiner Seite ... Folge 107

Podcast auf LeanPublishing
am 05. 08. 2018 um 15:53 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Manche Fragen an Männer über sich selbst können sie nicht selber beantworten. Das ist Fakt. Viele Männer würden auch manche Fragen über sich selbst gar nicht stellen....