Die 5 Why-Methode

Die 5 Why-Methode

Die 5-Why-Methode, auch 5-W-Methode oder kurz 5Y beziehungsweise 5W genannt, ist eine Methode zur Ursache-Wirkung-Bestimmung.
Ziel dieser Anwendung der fünf Warum-Fragen ist es, eine Ursache für einen Defekt oder ein Problem zu bestimmen.


Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Business Systemics – Die Wertstromebenen 1 und 2 im Unternehmen im Zusammenspiel

Business Systemics – Die Wertstromebenen 1 und 2 im Unternehmen im Zusammenspiel

Beitrag auf LeanPublishing
am 28. 05. 2018 um 10:44 Uhr
Kanal: LeanMagazin

In den Beiträgen 4 und 5 dieser Serie habe ich ein Unternehmen komplett und End-to-End in Wertstromebenen und –bereiche sowie dort enthaltene Wertströme modelliert. Leiten lassen...

Shopfloor Management – Werden Ziele erreicht?

Shopfloor Management – Werden Ziele erreicht?

Angebot im LeanMarketplace

Shopfloor Management ist ein Begriff für die Bewertung und Entscheidungsfindung der Prozesse direkt vor Ort auf dem „Fabrikboden“.

New Work – ein „neuer“ Begriff macht die Runde!

New Work – ein „neuer“ Begriff macht die Runde!

Beitrag auf LeanPublishing
am 22. 04. 2017 um 09:49 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Der Wandel von einer Industrie- zur Wissensgesellschaft wurde schon mehr als hinreichend beschrieben und diskutiert.Doch was bedeutet dies für die Arbeitswelt?

Die Sprache von WMIA Incorporated - Folge 79

Die Sprache von WMIA Incorporated - Folge 79

Podcast auf LeanPublishing
am 10. 06. 2018 um 17:05 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Auf dem Weg zum Vorstandsbüro von WMIA Incorporated, des größten Unternehmens der Welt, trifft der Interviewer Elvira.Elvira: „Noch einen Espresso in unserem...

Modul 4.1: Methods & Tools (1)

Modul 4.1: Methods & Tools (1)

LernModul auf LeanOnlineAcademy
200 Punkte, 600 Credits (6,00 €)
Kategorie: Six Sigma White Belt

Although being definitely more that just is tool box, Six Sigma also relys strongly on a vast variety of tools of which several will be presented in this and the next video.

Spaghetti-Diagramm

Eintrag im LeanLexicon
Lean vs. Industrie 4.0 – ein vermeintlicher Konflikt löst sich in Luft auf!

Lean vs. Industrie 4.0 – ein vermeintlicher Konflikt löst sich in Luft auf!

Beitrag auf LeanPublishing
am 25. 02. 2016 um 08:51 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Am 19.2. war es so weit. Über 100 Experten, Freaks, Vordenker und Medienvertreter sind der Einladung zur NextAct – Initiative für die Transformation der NextEconomy gefolgt.

Kann man machen … Folge 126

Kann man machen … Folge 126

Podcast auf LeanPublishing
am 13. 01. 2019 um 15:48 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

oder "Aquila non captat muscas!" Kann man machen, muss man aber nicht … ist ein Satz, den man allenthalben hören kann. Er zeigt auf, dass es mehr Möglichkeiten zum Handeln gibt,...