Überproduktion

Bei Überproduktion werden mehr Produkte fertiggestellt oder bearbeitet, als vom internen und externen Kunden gefordert werden. Die Folge von Überproduktion sind weitere Verschwendungsarten, wie beispielsweise Bestände, die ins Lager transportiert werden müssen. Hierbei entsteht das Risiko, dass Transport-, Lager- oder Qualitätsschäden unentdeckt bleiben, die wiederum zu Nacharbeit und/oder Überlast führen.

Die Folge von Überproduktion sind weitere Verschwendungsarten, wie beispielsweise Bestände, Transport, Nacharbeit und/oder Überlast.

Quelle: in Anlehnung an (Shook & Marchwinski, 2014)


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Gymnastik für das Unternehmen

Gymnastik für das Unternehmen

Beitrag auf LeanPublishing
am 17. 05. 2017 um 15:59 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Beweglicher Geist, beweglicher Körper – nach diesem Prinzip lassen sich Unternehmungen aus der Effizienz-Starre befreien.

Das Geschenk des Clowns - Folge 62

Das Geschenk des Clowns - Folge 62

Podcast auf LeanPublishing
am 10. 06. 2018 um 16:36 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Los Straneros, der Standort der Zentrale des größten Unternehmens der Welt, WMIA Incorporated, liegt wie immer im Sonnenschein.Das „Wie immer!“ mag für die Natur gelten, doch dieser Tag ist anders...

Klar wie Kloßbrühe ... Folge 143

Klar wie Kloßbrühe ... Folge 143

Podcast auf LeanPublishing
am 11. 06. 2019 um 05:30 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

oder ... "Recta enim intellegentia illarum cogitationum."

Stress sabotiert Veränderungen

Stress sabotiert Veränderungen

Beitrag auf LeanPublishing
am 26. 04. 2021 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

In der heutigen Berufswelt haben die körperlichen Belastungen stark abgenommen, aber psychisch wird die Arbeit für alle, für das Management und die MitarbeiterInnen, immer anstrengender.

In The Ditch Towing

In The Ditch Towing

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 01. 02. 2016 um 16:46 Uhr
Kanal: LeanMagazin

It’s nearly incredible how enjoyable a workplace can be when you empower your employees with the culture and resources to make a difference!This Company is a Best Practice Example for how people...

Das Toyota-Produktionssystem

Das Toyota-Produktionssystem

Buch auf LeanBooks
Kategorie: Toyota

von Taiichi Ohno (Autor), Mike Rother (Vorwort), Wilfried Hof (Übersetzer)

Nadja Böhlmann über die Schlüsselfaktoren beim Aufbau eines globalen Kaizen Systems

Nadja Böhlmann über die Schlüsselfaktoren beim Aufbau eines globalen Kaizen Systems

Beitrag im LeanStammtisch Frankfurt
am 25. 06. 2021 um 09:35 Uhr

Damit eine globale Kaizen Strategie und ein damit verbundenes Kaizen System nachhaltig aufgebaut werden kann, gibt es eine Reihe an Schlüsselfaktoren, denen Beachtung geschenkt werden sollte.

Dr. h.c. Any Nemos Weihnachtsansprache - Folge 37

Dr. h.c. Any Nemos Weihnachtsansprache - Folge 37

Podcast auf LeanPublishing
am 10. 06. 2018 um 15:44 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Dr. Nemo ist derzeit im Weihnachtsurlaub. Ob der nun 2 Stunden dauert oder 14 Tage, das ist bei denen, die am Ruder des Weltgeschehens, jedenfalls des wirtschaftlichen stehen, nicht genau zu...