Training Within Industry – Übersicht, Elemente, Einsatzbereiche

Training Within Industry – Übersicht, Elemente, Einsatzbereiche

Training Within Industry ist eine der Grundlagen des Toyota Produktionssystems und seit Jahrzehnten bewährtes Konzept zur Führungskräfteentwicklung auf unterster Ebene.

  • 1

Termine & Anmeldung

07. Oktober 2024 um 08:30 Uhr
bis 07. Oktober 2024 um 16:30 Uhr
Mannheim
noch 15 freie Plätze
02. Dezember 2024 um 08:30 Uhr
bis 02. Dezember 2024 um 16:30 Uhr
Mannheim
noch 15 freie Plätze
17. Februar 2025 um 08:30 Uhr
bis 17. Februar 2025 um 16:30 Uhr
Mannheim
noch 15 freie Plätze

Kein passender Termin dabei? Als registrierter Nutzer kannst Du Dich über neue Termine benachrichtigen lassen.

Veranstalter LeanBase
Preis 475,00 € (zzgl. 19% MwSt.)
Dauer 1 Tag
Kategorie Seminare und Weiterbildung
Zielgruppen Fach- und Führungskräfte, Materialwirtschaft und Logistik, Prozessplanung, Qualitätsmanagement, Produktion


Beschreibung

Mit seinen Job-Modulen erfüllt es die Bedürfnisse der operativen Führungskräfte zur Schaffung von Arbeitsstandards durch Unterweisungen, Förderung guter Arbeitsbeziehungen und Verbesserung der Arbeitsprozesse. Gleichzeitig gelingt dies begleitend zum Tagesgeschäft und eingebettet in konkrete betriebliche Situationen.

Training Within Industry ist zwar schon vor über 80 Jahren entstanden, hat aber aufgrund seiner Fokussierung auf zeitlose Bedürfnisse nichts an Aktualität eingebüßt. Dazu gehören auch seine Prinzipien im Umgang mit Menschen und ihren Beiträgen zur Wertschöpfung und deren Verbesserung.

Gerade in Zeiten des Arbeitskräftemangels ist es wichtig, vorhandenes Wissen und die entstandenen Erfahrungen zu verstehen und fachfremden Mitarbeitern zu vermitteln, um Arbeitsstandards aufrechtzuhalten und weiterzuentwickeln.

Die Teilnehmer lernen die Job-Module, die strukturierte Vorgehensweisen und deren Zusammenspiel in der täglichen Führungsarbeit kennen und können das auf ihren Arbeitskontext übertragen. Das Seminar liefert einen Überblick über die Bestandteile von Training Within Industry und regt die Teilnehmer zum Transfer an.

Verantwortliche Teilnehmer aus Entscheiderkreisen erkennen die Relevanz und den operativen Bezug zum Tagesgeschäft in vielen Bereichen.

Referent dieser Veranstaltung ist Götz Müller

Der Schwerpunkt der Arbeit von Götz Müller liegt bei kleinen und mittleren Unternehmen welche sich keine Vollzeitkraft leisten können oder wollen, um die Optimierung ihrer Geschäftsprozesse voranzutreiben. Trotzdem strebt er auch dort danach sich überflüssig zu machen, d.h. die verantwortlichen Personen davon zu überzeugen, dass Lean & Co. auch aus eigener Kraft unabhängig von der Unternehmensgröße zum Einsatz kommen kann.

Diese Veranstaltung bieten wir auch als Inhouse-Veranstaltung an. Bei Interesse gerne eine E-Mail an mail@leanbase.de. Wir setzen uns mit Dir in Verbindung.

Weitere Inhalte