Vom Sorgenkind zum Wunderkind - Chancen der Baubranche durch die Transformation zur Circular Economy

Vom Sorgenkind zum Wunderkind - Chancen der Baubranche durch die Transformation zur Circular Economy

Gegenwärtig ist der Bausektor eine der energie- und ressourcenintensivsten Branchen. Knapp 40% der weltweiten Treibhausgasemissionen sind auf die Baubranche zurückzuführen. Wie lässt sich der Status-Quo in zukunftsorientierte Geschäftsmodelle und Projekte transferieren? Antworten dazu gab es von auf der LeanGreen im Oktober 2023 in Mannheim von Tina Kammer und dazu zeigte Tina Kammer auf wie aktuelle Entwicklungen, wie z.B. die Normungsroadmap Circular Economy, auf und gibt neue Denkanstöße, die u.a. auch für den Bereich Lean Construction hilfreich sein können.


Weitere Inhalte