Die Multi-Moment-Analyse (MMA)

Die Multi-Moment-Analyse (MMA)

Die Multi-Moment-Analyse ist statistische Methode und eine weiterentwicklung der Multi Momentaufnahme. Sie ermöglicht es, Zeitanteile zu erfassen, die Angestellte mit bestimmten vorher definierten Tätigkeiten verbringen. Sie erlaubt eine schnelle Analyse, valide Erkenntnisprozesse und Verbesserungen bei der Einteilung von Verantwortungsbereichen, Zielen, Leistung, Kompetenzen sowie dem Aufbau von unternehmerischen Work-Flow-Systemen.


Zusammenfassung: 

In diesem Video erfahren Sie, wie Sie mit der Multi Moment Analyse (MMA) Arbeitsprozesse analysieren können.

1. Warum die Multi Moment Analyse?
Wenn Sie sich in einer neuen Führungsrolle befinden oder Ihren Verantwortungsbereich genauer kennenlernen möchten, bietet die Multi Moment Analyse einen strukturierten Ansatz. Sie ermöglicht Einblicke in wertschöpfende und nicht wertschöpfende Tätigkeiten, die von außen oft schwer zu erkennen sind.

2. Was bringt Ihnen die Multi Moment Analyse?
Erfahren Sie, wie Sie mit einfachen Mitteln herausfinden können, wie Mitarbeiter ihre Arbeitszeit nutzen. Im Vergleich zu klassischen Zeitstudien erfordert die Multi Moment Analyse weniger Zeitaufwand und liefert dennoch zuverlässige Ergebnisse. Dies bildet die Grundlage für Investitionsentscheidungen und Verbesserungsinitiativen.

3. Nutzen aus der Multi Moment Analyse ziehen:
Die Methode ermöglicht die Erkennung von Zeitfressern, Verschwendungen und Engpässen in den Arbeitsprozessen. Durch ihre geringere Zeitaufwendigkeit im Vergleich zu herkömmlichen Zeitstudien eignet sie sich optimal zur Identifizierung von Verbesserungspotenzialen.

4. Wie funktioniert eine Multi Momentaufnahme?
Erfahren Sie in acht Schritten, wie Sie sich vorbereiten, die Durchführung planen und schließlich die Ergebnisse auswerten. Klare Zielsetzungen und eine gezielte Beobachtung sind entscheidend für den Erfolg der Analyse.

5. Voraussetzungen für eine Momentaufnahme:
Erfahren Sie, welche Grundlagen notwendig sind, um eine Momentaufnahme erfolgreich durchzuführen. Dies beinhaltet ein Gesamtverständnis des Prozesses, eine Liste der zu beobachtenden Arbeitsplätze und transparente Kommunikation mit den Mitarbeitern.

6. Welche Randbedingungen sind zu beachten?
Die Mitarbeiter transparent informieren und einbeziehen – das ist entscheidend. Hier erfahren Sie, wie eine klare Kommunikation und Einbindung des Betriebsrats sicherstellen, dass die Analyse erfolgreich und fair durchgeführt wird.

7. Wechselwirkungen mit anderen Methoden:
Erfahren Sie, wie die Multi Moment Analyse mit anderen Methoden wie der Barcode Prozessanalyse kombiniert werden kann, um noch tiefere Einblicke zu gewinnen.

8. Einstieg in die Multi Moment Analyse:
Klare Ziele setzen, Mitarbeiter informieren und die notwendigen Vorbereitungen treffen – hier erfahren Sie, wie Sie erfolgreich in die Multi Moment Analyse einsteigen können.

9. Wo informiere ich mich weiter?
Entdecken Sie Ressourcen wie Wikipedia-Artikel, Smartphone-Apps und spezielle Websites, um Ihr Wissen zur Multi Moment Analyse zu vertiefen.

Insgesamt bietet die Multi Moment Analyse eine strukturierte und effiziente Möglichkeit, Arbeitsprozesse über einen längeren Zeitraum zu analysieren und Verbesserungspotenziale aufzudecken. Viel Spaß beim Lernen!

Weitere Inhalte

MTM SUMMIT 2024 online
MTM SUMMIT 2024 online

Beim MTM SUMMIT am 16. und 17. Oktober 2024 – International Human Work Forum, dem Treffen der weltweiten MTM-Community in Hamburg und online, stehen die Themen Digitale Arbeitsplanung, Technologietransfer und Künstliche Intelligenz im Industrial Engineering im Fokus.