iFAKT GmbH

iFAKT GmbH

iFAKT ist ein international tätiger Software as a Service Anbieter, der sich auf die Bereitstellung von Industrie 4.0-Technologien zur Analyse, Planung, Steuerung und Optimierung von Supply Chain Prozessen spezialisiert hat – stets mit dem Ziel, Kosten und Verzögerungen zu minimieren.

digitales Wertstrom Managementdigitale Wertstromanalyse und Wertstromdesigndigitales Shopfloor ManagementVSM 4.0VSM toolLean Management 4.0Supply Chain OptimierungValue Chain OptimierungSmart ManufacturingIndustrie 4.0 Software

Curiestraße 2
70563 Stuttgart

info@ifakt.de
+49 (0) 711 794 189 - 0


Mit unserer Predictive ERP App-Suite helfen wir Unternehmen u.a. bei der Planung von Produktions- und Logistikprozessen, der Optimierung ihrer Ressourcenauslastung sowie bei der Verbesserung von Supply Chain Prozessen.

Die Kombination aus Software, Methodenkompetenz und Knowhow in den Bereichen Lean Management, Value Chain Excellence und Change-Management im Rahmen der digitalen Transformation sind unser entscheidender Erfolgsfaktor.

Zu unseren Kunden zählen namhafte Unternehmen aus der Luftfahrt- und Automobilindustrie sowie dem Maschinenbau und der Medizintechnik.
Wir helfen sowohl großen OEMs als auch kleinen und mittelständischen Unternehmen bei der Umsetzung ihrer Digitalen Transformation. Unser Hauptsitz befindet sich in Echterdingen – im Zentrum der produzierenden Industrie in Baden-Württemberg und in direkter Nähe zum Stuttgarter Flughafen.

Predictive ERP – Analysieren, planen, steuern und optimieren Sie Ihre Supply Chain Prozesse

Predictive ERP ist eine Industrie 4.0-Lösung, die komplexe Algorithmen verwendet, um die Auswirkungen von Störungen (z. B. Engpässe, fehlende Teile, Qualitätsprobleme usw.) zu antizipieren und alle Aktivitäten global zu optimieren und zu steuern, um zugesagte Ziele zu erreichen.

Mit Predictive ERP können Sie Verschwendung beseitigen und die Kosten in der Fertigung um bis zu 30 % senken und gleichzeitig die Lieferzeiten innerhalb der Lieferkette um 20 % verbessern.

Predictive ERP kann eigenständig oder als Add-on zu einem ERP-System betrieben werden, um eine Constrain-Modellplanung durchzuführen. Diese App-Suite besteht aus mehreren integrierten Modulen, die die Simulation und Optimierung von Supply Chain Prozessen ermöglichen. Mit den Modulen können Sie z. B. optimierte Lieferprozesse entwerfen, Fortschrittsupdates oder direktes, kontinuierliches Feedback vom Shopfloor erhalten und Big-Data-Analysen durchführen.

Mehr erfahren Sie hier.


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

5S in der Praxis
5S in der Praxis

Unsere insgesamt aufeinander aufbauende 12 Online-Lern-Module mit einer Dauer von über zwei Stunden inkl. der verwendeten Vortragsfolien bieten Dir eine innovative Herangehensweise an die 5S-Methode, welche dem ehemaligen Toyota-Chef Takashi Osada zugesprochen wird, um die Denkweise bei allen Beteiligten zu etablieren.