Training Within Industry – Fragen und Antworten zu einer Wurzel des Lean Managements

Training Within Industry – Fragen und Antworten zu einer Wurzel des Lean Managements

Die zwölf Video-Module in der LeanOnlineAcademy geben einen guten ersten Einblick in Training Within Industry und die enthaltenen Job Trainings. Aufgrund des Formats bleiben aber möglicherweise Fragen offen, die Teilnehmer in diesem LeanEvent live stellen können und dann beantwortet werden.


Termine & Anmeldung

19. März 2024 16:00 Uhr
bis 19. März 18:00 Uhr
Online (Link wird nach der Anmeldung verschickt)
noch 15 freie Plätze
18. Juni 2024 16:00 Uhr
bis 18. Juni 18:00 Uhr
Online (Link wird nach der Anmeldung verschickt)
noch 15 freie Plätze

Kein passender Termin dabei? Als registrierter Nutzer kannst Du Dich über neue Termine benachrichtigen lassen.

Veranstalter LeanBase
Preis 27,00 € (zzgl. 16% MwSt.)
Dauer 2 Stunden
Kategorie Online-Events
Zielgruppen Mitarbeitende auf dem Shopfloor, Fach- und Führungskräfte, Beratung und Consulting, Einkauf, Materialwirtschaft und Logistik, Forschung und Entwicklung, IT und Softwareentwicklung, Produktmanagement, Prozessplanung, Qualitätsmanagement, Administration und Verwaltung, Rechnungswesen und Controlling, Unternehmensentwicklung, Personalwesen und HR, Produktion, Handwerk, Projektmanagement, Sonstige Zielgruppen


Beschreibung

Hier sind ein paar beispielhafte Fragestellungen rund um Training Within Industry und die zentralen Module Job Instruction (Arbeitsunterweisungen), Job Relations (Arbeitsbeziehungen), Job Methods (Abläufe verbessern):

  • Wie sieht der Einstieg in TWI aus? Mit was sollte ich anfangen? Welche Voraussetzungen sind notwendig?
  • Welcher Nutzen kann aus TWI gezogen werden?
  • Wie kann ich TWI und die Job Module für mich persönlich nutzen?
  • Wie funktioniert TWI in meiner Branche, in meinem Verantwortungsbereich, in meinem Arbeitskontext?
  • Wie kann ich die Entscheidungsträger in meinem Unternehmen über die Vorteile informieren und den Einsatz anregen?
  • Ist TWI nicht ein alter Zopf und in der modernen Arbeitswelt gar nicht mehr anwendbar?

Im Rahmen des LeanEvents ist keine Frage zu dumm (außer die nicht gestellten). Selbst wenn Sie aktuell noch keine Fragen haben, werden Sie von Fragen anderer Teilnehmer profitieren, weil auch hier gilt: Ich weiß nicht, was ich nicht weiß.

Weitere Inhalte