Lean & Green | T&O Group

Lean & Green | T&O Group

Seit über 12 Jahren verknüpfen wir umfassende und langjährige Erfahrung bei der Umsetzung von Exzellenzsystemen mit Nachhaltigkeitsknowhow.  Dadurch können wir Nachhaltigkeit viel tiefer in unternehmerische Kernprozesse integrieren. Im März 2023 wurden wir zudem selbst mit dem 1. Platz des LeanBase Awards ausgezeichnet.

leangreennachhaltigkeitunternehmensberatungtransformation

Elsenheimerstraße 47
80687 München
Deutschland

award@lean-and-green.de
+49 891259847-0


Obwohl Nachhaltigkeit gesellschaftlich und unternehmerisch an Priorität gewinnt und dringender Handlungsbedarf besteht, ist das Thema in vielen Unternehmen nur schwach in den eigenen Prozessen verankert. Weitere Schritte bedürfen aber eine breite Beteiligung und können nicht durch isolierte Einzelmaßnahmen umgesetzt werden. Insgesamt besteht viel Unsicherheit, wie den Herausforderungen begegnet werden kann. Abhilfe schafft unser Lean & Green Ansatz.

Sieger beim LeanBase Award 2023

Die deutschsprachige Lean-Community hat die Lean & Green Initiative der T&O Group zum besten Trainings- und Beratungskonzept 2023 gekürt. Auf dem Lean Around The Clock Event am 16. März wurde der Pokal zum 1. Platz des diesjährigen LeanBaseAwards übergeben. Die Auszeichnung zeigt, dass wir mit unserem Konzept Vorreiter an der Schnittstelle zwischen Nachhaltigkeit und Exzellenz-Systemen sind.

Wir fühlen uns geehrt von dieser Auszeichnung und möchten allen, die für uns gevotet haben, ein großes Dankeschön aussprechen! Uns bestätigt es darin, dass wir mit unserem Ansatz ein wichtiges und immer drängenderes Thema besetzen.

Lean & Green Ansatz:

Mit unserem Lean & Green-Ansatz verfolgen wir das Ziel, Lean-Management strategisch, operativ und organisatorisch mit dem Thema Umweltschutz und Ressourceneffizienz zu verbinden. Dadurch schaffen wir eine Basis, bei der auch ökologische Themen als Teil des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses vorangetrieben werden.

Mit unserem Lean & Green Ansatz verfolgen wir das Ziel, Lean-Management strategisch, operativ und organisatorisch mit dem Thema Umweltschutz und Ressourceneffizienz zu verbinden. Dadurch schaffen wir eine Basis, bei der auch ökologische Themen als Teil des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses vorangetrieben werden. Ein entscheidender Baustein ist dabei, Energie- und Nachhaltigkeitskompetenz enger mit den Verantwortlichen für Prozessverbesserungen zusammenzubringen. Die Sprachen, Denkweisen sowie Reportingstrukturen sind hier leider oft noch weit voneinander entfernt. Mit unserem Know-How aus beiden Welten können wir die entscheidenden Brücken schlagen und Synergieeffekte nutzen.

Vorteile für Green = Vorteile für Lean

Durch eine Green-Integration in Exzellenz-Systeme gelingt es schnell, wirksame Strategien aufzusetzen, die tief in den operativen Prozessen verankert sind und die breite Akzeptanz in der Belegschaft sicherstellen. Nachhaltigkeit wird so operationalisiert und gleichzeitig die Wertschöpfung kosteneffizient optimiert. Aber auch die Lean-Transformation in Unternehmen profitiert von einer GreenIntegration. Das immer bedeutendere Nachhaltigkeitsthema bringt neue Motivation sowie Veränderungs- und Investitionsbereitschaft mit sich. Wenn es gelingt, Lean als einen Befähiger und Beschleuniger der Green Transformation zu gestalten, dann kann der Ansatz auch dem Thema Lean „neuen Wind in die Segel“ geben.

Das Lean & Green Vorgehen – angepasst auf die individuelle Ausgangssituation

Dazu haben wir ein Vorgehen entwickelt, durch das wir strukturiert Themenbereiche auf den Prüfstand stellen, die zentral für funktionale Exzellenzsysteme sind und sich zudem gut für eine Green Integration eignen.

  1. Der Lean & Green Check
    Der Lean & Green Check ist notwendig, um die Situation des Unternehmens zu verstehen und ein erstes Feedback über Stärken & Schwächen zu geben. Inhalt: Analyse in Form eines Fragenkatalogs, Fokusinterviews und eines Kick Off Workshops.

  2. Lean & Green Wertstromdenken und -systematik
    Schlüssel für eine erfolgreiche Green Integration ist es, Transparenz über die Stellhebel in Prozessen zu erlangen. Daher verknüpfen wir End-to-End Analysen von Kernprozessen mit einer Bewertung der Ökoeffizienz. Inhalt: Prozess Mapping, Aufnahme/Messung von Energie- und Stoffströmen, Bewertung Datenverfügbarkeit, automatisierte CO2 Footprints.

  3. Methoden der strategischen Zielableitung
    Ein Kernelement vieler Exzellenz-Systeme ist ein Prozess zur Priorisierung und Fokussierung von Aktivitäten. Auch hier ist es zentral, Green Themen zu integrieren, damit diese nicht als zusätzliche Belastung in die Organisation gegeben werden.
    Inhalt: Begleitung bei Definition von Nachhaltigkeitsstrategie und Berichtsform, Analyse bestehender Prozesse zur Strategieableitung, Integration von Nachhaltigkeitszielen in Strategieprozess.

  4. Lean & Green Performancemanagement
    Sind Stellhebel in den Prozessen transparent und Prioritäten und Ziele gesetzt, geht es darum, über regelmäßige Soll-Ist Abgleiche den Fortschritt sicherzustellen. Für tiefere Verankerung von Green ist eine Anknüpfung an bestehende Regelkreise (z.B. Shopfloormanagement) essentiell. Inhalt: SMARTe Integration von Green-Kennzahlen (bereichsübergreifend und beeinflussbar).

  5. Lean & Green in Problemlösung und Verbesserungsmethoden
    Bei Abweichung zum Soll oder bei gewünschter Verbesserung auf ein neues Standardlevel, bedarf es vielfältigen Methoden zur Identifikation von Ursachen und Optimierungsansätzen. Hier bietet der „Lean-Methodenbaukasten“ viele Anknüpfungspunkte, auf denen aufbauend wir detailliert analysieren, welche bereits angewendeten Methoden im Unternehmen sich auch auf Green Themen übertragen lassen oder sich zusätzlich eignen. Inhalt: Erstellung eines Lean & Green Methodensets.

  6. Lernen von den Besten
    Kontinuierliches Lernen und über den Tellerrand schauen ist nicht nur für unsere Kundinnen und Kunden, sondern auch als Beraterinnen und Berater zentral für die kontinuierliche Weiterentwicklung von Prozessen und Leistungen. Darum sind wir auch stehts bemüht, regen Austausch mit und zwischen Unternehmen zu fördern. Dazu gehören Best Practice Besuche zwischen unseren Kundinnen und Kunden, aber auch unser Lean & Green Management Award. Auch bieten wir ein umfangreiches Schulungsangebot sowohl zu Lean-Themen, aber auch zu Green-Themen an.

Die Auszeichnung für Nachhaltigkeit und Exzellenz 

Das zentrale Thema des Lean & Green Management Awards ist die erfolgreiche Verknüpfung von Nachhaltigkeit mit der Lean- und Exzellenz-Systematik. 

Der jährliche ausgerichtete Award ist eine Chance für alle Unternehmen sich in Bezug auf Nachhaltigkeit und Lean Management in einem Benchmark bewerten zu lassen und von den Besten zu lernen.

Er wird seit 2012 vergeben. Eine Jury von Vertretern aus Wissenschaft, Wirtschaft und Medien entscheidet über die Sieger. 

Nutzen für die Teilnehmenden 

▸ Unabhängige Standortbestimmung (Benchmark)

▸ Neue Ideen und Anregungen durch detailliertes Expertenfeedback

▸ Höhere Motivation der eigenen Belegschaft, Lean & Green voranzutreiben

▸ Vermarktung der eigenen Produkte, Dienstleistungen und Organisation

▸ Lean & Green Summit: Vernetzung mit anderen Unternehmen und exklusive Einblicke in Gewinnerunternehmen

Das Best Practice Event für Nachhaltigkeit und Exzellenz

Der Lean & Green Summit am 19. Oktober 2023 im DMG MORI Werk in Pfronten: Die Gewinner des Awards 2023 geben exklusive Einblicke in ihre Erfolgsrezepte und vermitteln praktische Anregungen. Bei der Werksbesichtigung erfahren die Teilnehmenden, wie sich Lean Management Ansätze mit Green Aspekten und Industrie 4.0 Anwendungen intelligent verknüpfen lassen.

Interesse an dem Lean & Green Summit?

Die Teilnahme an dem Event ist limitiert. Vorrang haben Mitarbeiter von Unternehmen, die an dem Award teilnehmen. Gern merken wir Sie aber auch für Restplätze vor.

👉 https://lean-and-green.de/award/summit

  

Interesse an Lean & Green?

Von einer kurzen Standortbestimmung bis hin zu einer umfassenden Lean & Green Transformation. Angepasst an Ihre individuelle Herausforderung haben wir das passende Vorgehen für Sie.

🌐 https://lean-and-green.de/kontakt

📧 award(at)lean-and-green.de

📞 +49 891259847-0


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

LeanSimulation
LeanSimulation

Veränderungen in Geschäftsprozessen scheitern oft weniger an dem Verständnis von Prozessen oder der Akzeptanz der technischen Abläufe, als an den Menschen, die sich nicht mitgenommen fühlen, bzw. deren Wissen und Erfahrungen nicht in die Prozesse einfließen können.