Einfach LEAN (??!!)

Einfach LEAN (??!!)

LEAN – LEAN – LEAN… was ist das? …Wo fängt man an? …Wie weit geht man? …Wer wird eingebunden? …

LEAN lebt in jedem Unternehmen anders, aber das ist klar: Es funktioniert, wenn Veränderungen für die gesamte Mannschaft des Unternehmens positiv spürbar werden und sich jeder Mitarbeiter in diesen Prozess einbringen kann. Deshalb überzeugt der gute alte KAIZEN-Workshop mit dreckigen Händen und verschwitzten Klamotten nach wie vor mehr als eine beliebige Analyse, die hohe Potenziale ausweist aber kein spürbares Ergebnis folgen lässt!



Was bedeutet das für mein Unternehmen? …Haben wir schon Fehler gemacht? …Wie sollen wir starten bzw. weitermachen? Viele Fragen, auf die es verschiedenste Antworten gibt, aber Grundsätzliches sollte unbedingt beachtete werden!

Wir zeigen Euch einige Beispiele sowohl aus unserer langjährigen Praxis als auch aus den aktuellen Bedürfnissen unserer Kunden. Mit unserem Team aus U², A² und V²-Mitarbeitern können wir sowohl methodische Unterstützung als auch kurzfristig individuelle Betriebsmittel bereitstellen, was bei einem Großteil der betrieblichen Herausforderungen zusätzlichen Schub erzeugt (U² optimiert Prozesse, A² automatisiert und verbessert Anlagen und V² liefert passendes KVP-Equipment)

Unser Programm am 4. September für Euch!

13:00 Uhr Beispiele für das richtige Rüst-Equipment
Das Umfeld des Rüstprozesses: Obwohl in jeder Schulung zur Grundlage von Rüstoptimierungen detailliert erläutert wird,
welche Bedeutung gute externe Rüstvorgänge haben, fehlt vielfach geeignetes Equipment – wir erläutern unseren
Vorschlag, der in vielen Fällen auch die Systematik erleichtert!
Tim & Stefan
14:30 Uhr Der Roboter, unser Freund und Helfer!
Wie gehe ich als „Nichtfachmann“ an das Thema Automatisierung heran? – Wie bereite ich den Prozess mit meiner LEAN-Toolbox vor?
Wäre auch der Einsatz von Robotern denkbar? – Wie bindet man die Mitarbeiter ein? Fragen über Fragen, zu denen wir Antworten
liefern wollen!
Anastasios & Christoph
16:00 Uhr LEAN-Qualifizierung – wer sollte was wissen?
Schulungen im Zusammenhang mit der Implementierung von LEAN-Prozessen gibt es viele. Grundsätzlich sollte jeder Mitarbeiter ein
Grundverständnis über Verschwendungen, Standards etc. bekommen. Wer erhält also welche Ausbildung? …es kommt entscheidend
auf die Aufgaben der Mitarbeiter an, aber auch darauf, wie intensiv sie sich ins Thema LEAN einbringen bzw. einbringen möchten!
Shari & Pascal
17:00 Uhr Robi und der Grill!
Unser Robi als kleiner Grill-Helfer – richtig programmiert kann der sogar Schaschlikspieße managen!
Das UVA²-Team