Dance Discounter

Dance Discounter

Jede Herausforderung ist auch eine Chance 
Wir sind eine junge, dynamische Tanzschule in Berlin Weißensee und bieten einen frischen und unverkrampften Tanzunterricht. 
Ob Walzer, Cha Cha Cha oder Discofox, sei mit dabei und glänze auf Deiner nächsten Party mit neuen Moves. 



In diesem besonderen Jahr starten wir mit einer neuen umfangreichen Online - Tanzfiguren - Mediathek.  Über 1000 kleine Tanz - Videos helfen Dir, Deinen speziellen Lieblingstanz zu erlernen. Ob Einsteiger oder Fortgeschrittener, sowie ein jeder der Spaß an der Bewegung hat, sei eingeladen mit Schwung in diesen Herbst zu starten! 

Unser Programm zum mit(tanzen)machen

Freitag, 4. September Tanz Moderator Partner
15:00 Uhr Bergüßung und Vorstellung Olli Jan
15:15 Uhr Event & Wedding Survival Package Discoblues Jan
16:00 Uhr Event & Wedding Survival Package Führen und Folgen Jan
16:45 Uhr Event & Wedding Survival Package Walzer Jan
17:30 Uhr Event & Wedding Survival Package Foxtrott Olli Debbie
18:15 Uhr Specials Swing/Lindy Hop Olli Debbie
19:00 Uhr Specials Discofox Olli Debbie
19:45 Uhr Specials Disofox Olli Debbie
Samstag, 5. September Tanz Moderator Partner
09:00 Uhr Bergüßung und Vorstellung Laura Stefan
09:15 Uhr Latin Starter Pack Cha Cha Stufe 1 Laura Stefan
10:00 Uhr Latin Starter Pack Rumba Stufe 1 Laura Stefan
10:45 Uhr Latin Starter Pack Nightclub Stufe 1 Olli Laura
11:30 Uhr Nightclub Stufe 2 Nightclub Stufe 2 Olli Laura
12:15 Uhr Latin Starter Pack Rumba Stufe 2 Stefan Laura
13:00 Uhr Latin Starter Pack Cha Cha Stufe 2 Stefan Laura
Sonntag, 6. September Tanz Moderator Partner
09:00 Uhr Bergüßung und Vorstellung Jan Debbie
09:15 Uhr Event & Wedding Survival Package Discoblues Jan Debbie
10:00 Uhr Event & Wedding Survival Package Walzer Jan Debbie
10:45 Uhr Specials Swing/Lindy Hop Olli Debbie
11:30 Uhr Specials Discofox Olli Debbie

Oliver Seefeldt

Es gibt viele Worte, den Lebensweg von Oliver Seefeldt zu beschreiben oder wenig, wenn man sich auf eine nüchterne Statistik beschränkt.

Wir vom Dance Discounter haben uns in diesem Fall für den goldenen Mittelweg entschieden. Wer in unseren deutschen Landen hat nicht schon mal von ihm gehört oder hat ihn gar in zwei Folgen von Let’s dance im TV gesehen?

Mit seinen damaligen Tanzpartnerinnen Wolke Hegenbarth (2006) und Katja Ebstein (2007) belegte er damals zweimal den 2.Platz. Beim Eurovision Dance Contest 2007 erreichte er mit Wolke Hegenbarth einen beachtlichen 8. Platz. Kurz gesagt, kann man ihn als Entertainer und Tänzer par excellence bezeichnen, der bei all seinen Erfolgen im Tanzleben immer bodenständig bleibt.

Oliver Seefeldt, Chef des Dance Discounter in Berlin Weißensee, sehr umtriebig und stets auf Achse, ist bei Tanzveranstaltungen mit und für Kinder ebenso aktiv zugange, wie als Cheftrainer und Choreograf des TSK Aachen – Düsseldorf. Es gibt für ihn in seiner Arbeit keinen Unterschied zwischen groß und klein oder Anfängern und Professionals. Bei allen seinen Unternehmungen ist er mit seinem ganzen Herzen dabei. Von der Leitung der Tanzschule, der Planung und Durchführung von Tanzstunden , der Organisation von Mottoveranstaltungen, Übungsabenden bis hin zu unseren großen Sylvester- Galaabenden alles geht über seinen Tisch und es sind nur einige wenige Beispiele der Aufgaben, die Oliver gemeinsam mit seiner Schwester Debbie jedes Jahr mit immer wieder neuen Ideen bereichert und meistert. Da wundert es nicht, dass die Besucher unserer verschiedenen Tanzveranstaltungen immer wieder von deren Stimmigkeit in Ausstattung, Programm und Ambiente angetan sind.

Wenn du Oliver Seefeldt kennen lernen willst, komm zu uns in den Dance Discounter nach Berlin Weißensee. Wenn dich an der Tür ein Mann mit einem strahlenden Lächeln empfängt, der allen das Gefühl vermittelt, zuhause zu sein, dann ist er es.

Nicht fehlen darf hier noch eine kleine Auswahl seiner Erfolge als Profitänzer und Trainer:

2002 bis 2005 mit seiner Partnerin Anna Karina Mosmann

  • 1. Platz Deutsche Meisterschaft Kür Latein
  • 3. Platz Weltmeisterschaft Kür Latein
  • 3. Platz Deutsche Meisterschaft der Professionals

2003

  • 1. Platz Deutsche Meisterschaft Kür Latein

2004

  • 1. Platz Deutsche Meisterschaft Kür Latein
  • 2. Platz Deutsche Meisterschaft der Professionals

2005

  • 2. Platz Europameisterschaft Kür Latein
  • 2. Platz Deutsche Meisterschaft in den lateinamerikanischen Tänzen
  • 3. Platz Weltmeisterschaft Kür Latein

2006

  • ... übernahm Oliver Seefeld nach Abschluss seiner aktiven Tanzkariere als Cheftrainer und Choreograf die Lateinformation der FG Tanzsportzentrum Aachen/ TD TSC Düsseldorf Rot – Weiß und kann unübersehbare Erfolge mit seiner Lateinformation verbuchen.

2013

  • 2. Platz Deutsche Meisterschaft Formation Latein
  • 3. Platz Weltmeisterschaft Formation Latein
  • 2. Platz Bundesliga Formation Latein

2014

  • Europameister in der Formation Latein

Bildquelle: mdr.de Bildrechte: imago/T-F-Foto

Debbie Seefeldt

Die Chefin des Dance Discounter in Berlin Weissensee ist gelernte MTA, Schwester von Oliver Seefeldt, verheiratet und mittlerweile 3- fache Mutter von Lennox, geb. 2012 , Elina, geb. 2015 und Lara geb. 2017. Debbie tanzte von Ihrem 5. Lebensjahr an, war sehr erfolgreich bei den Amateuren und krönte Ihre tänzerische Laufbahn bei den Professionals mit einem 3. Platz auf der Deutschen Meisterschaft im Kürtanz.

Nach Ihrer aktiven Zeit unterrichtete sie in vielen verschiedenen Tanzklubs deutschlandweit und kümmerte sich um junge aufstrebende Tänzer. Sie bewältigt den Spagat zwischen Familie und Beruf(ung) mit Bravour, unterrichtet in der Tanzschule nunmehr seit 10 Jahren in den Anfängerkursen, Fortgeschrittenen- und Hobbygruppen. Gerne leitet Sie aber auch

Workshops gibt Einzelunterricht für angehende Hochzeitspaare und und und…

2002: 2. Platz bei den Holland Masters Standard (Altersklasse Youth)
2007: Norddeutsche Meisterin Latein
2009: 3.Platz Rangliste Latein und Finalist bei den International Open Latein,
2010: belegte sie den 3. Platz bei der Deutschen Meisterschaft Kür Latein (Showtanz) bei den Professionals und nicht zuletzt sogar noch den 1. Platz bei den Holland Masters der Professionals