Lean Logistics – Schlanke Logistikprozesse machen das Leben leichter

Lean Logistics – Schlanke Logistikprozesse machen das Leben leichter

Logistik bewegt Güter, Informationen und Menschen. Sie verbindet Unternehmen mit Kunden und Lieferanten, verknüpft Wertschöpfungsstufen zu Wertschöpfungsketten und -netzwerken und hat durch diese Schnittstellenfunktion das Potenzial, Prozesse zum Fließen oder auch zum Stocken zu bringen. Beides haben wir in der Corona-Krise erlebt und erleben es immer noch.

am 29. 01. 2022 um 09:13 Uhr

Dieser große Einfluss logistischer Prozesse und die daraus resultierende Notwendigkeit, Logistikprozesse zu verstehen, ihre Wechselwirkungen zu begreifen und sie möglichst robust und reaktionsfähig aufzubauen, macht die Faszination von Logistik aus. Wenn es nun gelingt, Lean-Methoden optimal für die Gestaltung logistischer Abläufe zu nutzen – also Lean Logistics umzusetzen – können Logistikprozesse große Potenziale heben.

Die Vortragsfolien zu dem Impulsbeitrag von Dr. Julia Boppert stehe hier zum download zur Verfügung.


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Ich weiß, dass ich nichts weiß ... Folge 108

Ich weiß, dass ich nichts weiß ... Folge 108

Podcast auf LeanPublishing
am 13. 08. 2018 um 21:55 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Es lässt Dr. Nemo keine Ruhe, dass sein Sohn Rubirosa innerhalb kurzer Zeit eines der größten Unternehmen der Welt entwickelt hat.  Es ist nicht so, dass er ihm das nicht gönnt, es ist vielmehr die...

Die Farbe der Unschuld ... Folge 127

Die Farbe der Unschuld ... Folge 127

Podcast auf LeanPublishing
am 21. 01. 2019 um 10:38 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

oder "Qui sine peccato est, primus lapidem mittat." Es liegt nahe, die Frage nach der Schuld im Handeln zu stellen, wenn man sich mit den Großen dieser Welt beschäftigt, wie hier der Interviewer...

Striptease - Folge 54

Striptease - Folge 54

Podcast auf LeanPublishing
am 10. 06. 2018 um 16:13 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Dass in Los Straneros fast immer die Sonne scheint, hat bei der Auswahl des Verwaltungssitzes von WMIA Incorporated sicher auch eine Rolle gespielt. Zahlen, die von der Sonne beschienen werden,...

One-Piece-Flow

Eintrag im LeanLexicon
#004 | Dominanzverhalten in Teams & Organisationen

#004 | Dominanzverhalten in Teams & Organisationen

Podcast auf LeanPublishing
am 07. 11. 2018 um 10:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Das „Wie“ entscheidet! Denn wenn Besprechungen und Diskussionen aufgrund von Dominanzgebaren von der sachlichen auf die persönliche Ebene gehoben werden, führen sie nicht zu inhaltlichen...

Training within Industry (TWI): „Back to the Roots“ oder doch „Back to Future”?

Training within Industry (TWI): „Back to the Roots“ oder doch „Back to Future”?

Podcast auf LeanPublishing
am 27. 01. 2019 um 17:26 Uhr
Kanal: LeanMagazin

#LATC2019SpeakerInterview mit Dr. Alexander Ruderisch | Senior Group Manager Lab - AGROLAB GmbH Fachkräftemangel, ein Arbeitsmarkt nahe der Vollbeschäftigung und stark wachsende Unternehmen in...

Bits n´ Bytes meets Flow n´Pull

Bits n´ Bytes meets Flow n´Pull

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 27. 03. 2019 um 18:00 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Vortragsslot von Sandra Stoll und Wojciech Bolesta auf dem #LATC2019 - aus einem Streitgespräch zweier Welten entwickelt sich ein Vortrag mit offenen Ende.

360Mover - Routenzugschlepper

360Mover - Routenzugschlepper

Angebot im LeanMarketplace

Transportwagen und Lastenträger flexibel bewegen? Oft sind es die kurzen Distanzen, für die es sich nicht lohnt, einen Routenzug zu bilden. Mit dem 360Mover-Konzepts lassen sich Transportwagen und Lastenträger bis 1500kg mühelos rangieren oder als Routenzug bewegen.