Der LeanStammtisch Forchheim hat sich gegründet!

7 LeanInteressierte haben sich am 15.11.2018 zum 1. Treffen im Pilatushof in Hausen eingefunden. Das war der erste Schritt zu einem Forum des persönlichen Austauschs rund um das Thema Geschäftsprozessorganisation in der Metropolregion Nürnberg.

Der Stammtisch wird in einem 8 wöchigen Turnus im Pilatushof in Hausen stattfinden und LeanInteressierten die Möglichkeit bieten sich über die Themen Lean, Kaizen, KVP und Co in einer hierarchiefreien Zone auszutauschen und die Erfahrung der Gruppe zu nutzen.

Während der ausführlichen Vorstellungsrunde, in der die einzelnen Teilnehmer auch über Ihre Beweggründe zu der Teilnahme an dem Stammtisch gesprochen haben, wurde zur Verwunderung einiger klar, das völlig unabhängig von der Branche, wir alle etwas gemeinsam haben. Ob Dienstleister oder Produzierendes Gewerbe, wir alle haben es mit Prozessen zu tun, die der Befriedigung von Kundenbedürfnissen dienen. Die größte Herausforderung hierbei, liegt nicht im Anwenden von Methoden, sondern in der Einhaltung von Prinzipien und letztlich und am Wichtigsten, dem Umgang mit Menschen. Darin waren sich alle Teilnehmer einig.

 

Auf Anregung von Katja Wolfrum von der Pfleiderer Neumarkt GmbH wurde beschlossen, sich für den nächsten Termin am 17.01.2019 folgendem Thema zu widmen:

Sinn und Unsinn eines betrieblich verordneten Verbesserungsvorschlagwesens

- oder kann man das auch anders gestalten?

Ich möchte mich bei allen Teilnehmern ganz herzlich für den offenen und entspannten Austausch bedanken und freue mich auf unser nächstes Treffen am 17.01.2019.

Euer Christian Schenkel

Leanstammtisch_FO1

Kommentare

Bisher wurden keine Kommentare hinterlassen