10. Januar 2019

LeanStammtisch Düsseldorf

Ob ein Unternehmen erfolgreich "Lean" einführt, hängt von vielen Dingen ab. Mögliche Faktoren für ein Gelingen oder Scheitern haben wir beim ersten LeanStammtisch am 12. Juli 2018 schon einmal diskutiert. 

Ralf Volkmer, Moderator & Coach bei der Learning Factory und seit 30 Jahren in der Geschäftsprozessorganisation zu Hause, sagt dazu folgendes: 

"Wenn Lean als ganzheitliches Managementsystem aber nicht nur verstanden würde, sondern auch über alle Hierarchieebenen gelebt werden will, so ist die Einführung nicht nur kompliziert, nein, sie ist gar komplex. Sie lässt sich weder mathematisch ableiten, noch durch die schiere Anwendung von Methoden umsetzen – stattdessen bedeutet sie vieler Orts „die Quadratur des Kreises“."

Am 4. LeanStammtisch kommt er zu Besuch und erzählt uns "warum wir wahrscheinlich sämtliche Aktivitäten in Sachen Lean in unseren Organisation vergessen können!"

Danach wird diskutiert! 

Wo:
Schulungszentrum der ISEKI-Maschinen GmbH, Rudolf-Diesel-Str. 12, 40670 Meerbusch

Beginn/Ende: 19:00 - 21:30 Uhr

Wer:
LeanVerantwortliche, LeanEnthusiasten und alle, die sich mit Lean, Kaizen, KVP und generell Geschäftsprozessorganisation beschäftigen, unabhängig von der hierarchischen Herkunft und Branche.

Bitte beachten Sie: Im Sinne des Austausches ist mir auf dem Stammtisch eine gesunde Verteilung von Teilnehmern aus Unternehmen und Beratern wichtig. Ein Anspruch auf Teilnahme besteht daher erst nach Bestätigung Ihrer Anmeldung per E-Mail. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Anmeldung