Mari Furukawa-Caspary und Gitta Peyn im Gespräch über sprachliche Strenge und menschliche Komplexität

Mari Furukawa-Caspary und Gitta Peyn im Gespräch über sprachliche Strenge und menschliche Komplexität

"Ist die Vielfalt von Sprache Fluch oder Segen?
Weder noch, es ist eine Tatsache. 
Menschen können einander nicht missverstehen, denn es gibt keine Möglichkeit, sich RICHTIG zu verstehen. Evolution hat Individualität entwickelt, damit kommt anders verstehen und die Chance aneinander zu wachsen...
 
...Fehler bedeutet vermutlich, es fehlt etwas. 99% aller Fehler sind systemisch (nicht durch den Menschen verursacht)
In Japan gibt es kein richtig oder falsch, nur gut oder schlecht."
 
Für alle, die beim LeanStammtisch am 4.3.2021 nicht dabei sein konnten oder das erfrischend saftige Gespräch zwischen Gitta Peyn und Mari Furukawa-Caspary erneut hören wollen, jetzt könnt ihr euch den Mitschnitt anschauen. 
 
Es war mir eine Ehre, diesen Austausch anhand eurer Fragen moderieren zu dürfen!

Der nächste LeanStammtisch findet am 6. Mai 2021 statt.
Hier könnt ihr euch gerne schon mal anmelden. Das Thema folgt alsbald.


 

am 12. 03. 2021 um 15:14 Uhr


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Frischzellenkur Selbstorganisation? Ein häufiges Missverständnis und seine Konsequenzen

Frischzellenkur Selbstorganisation? Ein häufiges Missverständnis und seine Konsequenzen

Beitrag auf LeanPublishing
am 29. 06. 2021 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Als mich Ralf Volkmer dazu eingeladen hat, für leanbase.de einen Artikel oder sogar eine Kolumne zu schreiben, habe ich das Themenanliegen auf Twitter weiter gegeben, um allgemeines Interesse...

Enterprise-Resource-Planning (ERP)

Eintrag im LeanLexicon
Ihre organisationale Struktur: für eine unvorhersehbare Zukunft gerüstet?

Ihre organisationale Struktur: für eine unvorhersehbare Zukunft gerüstet?

Beitrag auf LeanPublishing
am 11. 02. 2019 um 09:49 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Längst stecken wir mitten drin in einer Hochgeschwindigkeitswirtschaft, die Zukunft rückt quasi im Zeitraffer an. Permanente Vorläufigkeit wird zur Normalität. Überleben werden in diesem Kontext...

Live vom #LATC2019

Live vom #LATC2019

Beitrag auf LeanPublishing
am 15. 03. 2019 um 18:15 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Wir senden Live vom LeanAroundTheClock per Live-Stream!

MTM-Motion – Die digitale und die reale Welt verbinden!

MTM-Motion – Die digitale und die reale Welt verbinden!

LernModul auf LeanOnlineAcademy
0 Punkte, 50 Credits (0,50 €)
Kategorie: Vorträge - Impulse

Technologien wie Motion Capture, Virtual Reality, Augmented Reality und Human Simulation unterstützen die Planung von Arbeitssystemen in der Industrie 4.0. Insbesondere in Verbindung mit dem MTM...

Lean. Agile. Und jetzt?

Lean. Agile. Und jetzt?

Beitrag auf LeanPublishing
am 30. 09. 2020 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Impulsbeitrag von Andreas Ritter, Projektleiter für Personal- und Organisationsentwicklung bei der PTA Praxis für Teamorientierte Arbeitsgestaltung GmbH im Rahmen von #StreamAroundTheClock

Sag mir wo die Blumen sind ... Folge 119

Sag mir wo die Blumen sind ... Folge 119

Podcast auf LeanPublishing
am 11. 11. 2018 um 17:28 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Dies Lied von Marlene Dietrich fällt dem Interviewer ein,  als er im Treppenhaus Bella sieht. Bella Semplice, ihres Zeichens die Putzfrau, die Nummer Siebenundsechzigtausendundvier, wenn man ihrer...

Continuous Improvement Process (CIP)

Eintrag im LeanLexicon