LeanStammtisch Dresden

Der Lean Stammtisch Dresden ist für alle, die sich mit Lean, Kaizen, KVP und Geschäftsprozessorganisation beschäftigen.

Nächste Termine & Anmeldung

Momentan sind keine Termine geplant.

Teilen

Nichts ersetzt den persönlichen Austausch und das gemeinsame Lernen. Dafür bietet der Stammtisch Euch die Möglichkeit:

  • Gleichgesinnte kennenzulernen
  • Erfolgsgeschichten zu feiern
  • aus mislungenen Aktionen zu lernen
  • über Führung und Organisationsentwicklung diskutieren
  • Wissen und Methoden auszuprobieren und auszutauschen
  • Netzwerken

Es wird regelmäßige Termine geben, die hier, auf LinkedIn und in Xing angekündigt werden.

Die Themen werden von Euch vorher in der Xing-Gruppe oder direkt im Treffen eingebracht. Sprecht mich an und gestaltet einfach mit.

Leadership neu denken - Change Management in der VUKA-Welt

Leadership neu denken - Change Management in der VUKA-Welt

Beitrag
am 13. 12. 2021 um 16:36 Uhr

Im neuen Scrum Guide steht: Scrum is founded on empiricism and lean thinking. Für uns ein Grund mehr, sich damit zu beschäftigen, was heutzutage in der agilen Welt zum Thema Führung in Transformationen gesagt wird und was wir wiederum davon in die eigene Arbeit im Lean-Umfeld ggf. übertragen können. Impulsgeber für unseren LeanStammtisch Sachsen am 20. Mai war der Digital Transformation...

Einführung von Kaizen in einem 168 Jahre alten Familienunternehmen

Einführung von Kaizen in einem 168 Jahre alten Familienunternehmen

Beitrag
am 13. 12. 2021 um 15:22 Uhr

Wir haben es gewagt! Der erste hybride Stammtisch (und einzige seiner Art in 2021) konnte am 30.09. im schönen Dresden stattfinden. Unser Gastgeber war Andreas Schütze von Exzellenz entwickeln.  Er hat seine Räumlichkeiten in der Prisco Passage. Nach einem kleinen Welcome Drink ging es dann live und online pünktlich los. Sven Grötschel, der Impulsgeber des Abends und CEO der Grötschel GmbH hat...

Storytelling mit Jaana Rasmussen

Storytelling mit Jaana Rasmussen

Beitrag
am 13. 12. 2021 um 13:39 Uhr

Was ist eigentlich Storytelling und wie unterscheidet es sich von dem, was Journalisten in ihrer Arbeit tun? Wie können wir Storytellung nutzen, um in unserer Arbeit als LeanVerantwortliche möglichst eine große Menge an Leuten mitzunehmen und für den Change Journey mit einzubinden? Worauf kommt es an und worauf ist zu achten All das haben wir euch im Mitschnitt zusammengefasst, damit keine...

Götz Müller über TWI

Götz Müller über TWI

Beitrag
am 06. 09. 2021 um 10:25 Uhr

In unserem Online Stammtsich vom 17.6.2021, vor unserer Sommerpause, war Götz Müller zu Gast und wir haben einerseits unser TWI Wissen aufgefrischt oder haben uns neu inspirieren lassen. Wir haben besprochen: Was ist TWI? - konzentriert sich auf die wesentlichen Führungskompetenzen- für alle Branchen geeignet- praxisorientiert und sofort umsetzbar- kompakte Darstellung mit vielen konkreten...

Sebastian Reimer über Lean in der Administration

Sebastian Reimer über Lean in der Administration

Beitrag
am 10. 05. 2021 um 20:01 Uhr

Lean in der Administration einzuführen ist eine sehr herausfordernde Aufgabe, von der viele gerne die Finger lassen würden. Es gibt viel zu viele Unterschiede zwischen Administration und Produktion oder aber auch schwer beobachtbare Abläufe. Für Sebastian Reimer ist das alles kein Problem! Doch keine Sorge, der stellt sich jetzt nicht mit Klemmbrett bewaffnet minter eine/n jede/n Einzelne/n....

Lean trifft Bau - oder wenn ein Zug über die Baupläne fährt

Lean trifft Bau - oder wenn ein Zug über die Baupläne fährt

Beitrag
am 17. 02. 2020 um 17:49 Uhr

Beim ersten Stammtisch 2020 wurde wieder eine Baustelle aufgemacht. Diesmal aber richtig. Wie passen die Lean Prinzipien und Bauvorhaben zusammen. Philipp Crisafulli gab uns spannende Einblicke in die Anwendung von Lean und Erfahrung auf dem Bau.

Stammtischausflug nach Leipzig

Stammtischausflug nach Leipzig

Beitrag
am 10. 12. 2019 um 21:04 Uhr

Der Dresdner Stammtisch in Leipzig. Klingt komisch - hat sich aber richtig gelohnt. Tolle Räumlichkeiten, Blicke hinter die Kulissen von Mercateo, das "Red Beads Experiment" von Deming, toller persönlicher Austausch und viele neue Kontakte - was konnten wir uns mehr wünschen.

Der Betriebsrat beißt doch nicht! ...oder doch?

Der Betriebsrat beißt doch nicht! ...oder doch?

Beitrag
am 24. 09. 2019 um 20:23 Uhr

Es wurde heiß serviert im 4. Stammtisch 2019. Auf dem Menü stand die Rolle des Betriebsrats. Welche Aufgaben, Mitspracherechte und Schwachpunkte hat er? Alexander Richter ließ sich jede Menge Löcher in den Bauch fragen und teilte seine Erfahrungen als Betriebsrat.

Das war der 3. Stammtisch 2019

Das war der 3. Stammtisch 2019

Beitrag
am 22. 06. 2019 um 16:33 Uhr

Wie sind die Rollen bei der Lean Transformation verteilt und wo sitzen sie in der Organisation? Darüber diskutierten wir im Konnectiv 62.

Über den Stammtischbetreiber

Mein Name ist Nadja Böhlmann, bereits 2009 hat mich das Kaizen-Fieber gepackt und seitdem nicht mehr losgelassen. Ich brenne dafür, Menschen ein besseres Arbeitsumfeld durch Kaizen Prinzipien zu ermöglichen. Ich bin überall dort zu finden, wo es um Lean und Kaizen-Themen geht, sei es in Business-Podcasts, als Co-Autorin von Fachartikeln oder aber auch als Speakerin. Ich freue mich, gemeinsam mit Martin diesen Stammtisch zu betreiben!

Ich gehöre zu der Kategorie Kaizen-Mensch, die das Thema auch in ihrer Freizeit sehr gerne betreibt. Deshalb habe ich das Thema Lean auch 2018 in einem Master vertieft. Darüber hinaus bringe ich gerne KollegInnen zu diesem Thema in den Austausch. Netzwerken ist in unserem Fachgebiet enorm wichtig, nur so können wir gemeinsam besser werden, in dem wie wir die Methoden und Tools verstehen und die Philosophie dahinter interpretieren. Wissen wird nicht weniger, je häufiger es geteilt wird.

Mein Name ist Martin Puchert. Seit 2007 bin ich mit Lean Thinking und den Toyota Prinzipien infiziert. In verschiedenen Rollen und Firmen habe ich die Höhen und Tiefen von Veränderungsprozessen erlebt und stolpere auch täglich über die Hindernisse auf dem Weg zu einer ganzheitlichen problemlösenden Organisation.

Mich interessiert der Austausch mit Gleichgesinnten, Kritikern und Querdenkern, um Bestehendes zu hinterfragen, aus Fehlern zu lernen und Verbesserungen zu realisieren. Ich schaue gerne über den Tellerrand wie andere Disziplinen im Zusammenhang mit Lean wirken, wie Neue Arbeit, Führung, Organisationsentwicklung etc.

Kontakt

Lean Knowledge Base UG (haftungsbeschränkt)
Verlängerte Triebstraße 20
68542 Heddesheim
Tel: +49 (0)176 65 887 193
Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Angela Fuhr-Schöchle
Verantwortlich für die Inhalte der Seite LeanStammtisch Dresden ist Martin Puchert
Tel: 
E-Mail: dresden@lean-stammtisch.de