StreamAroundTheClock

StreamAroundTheClock

48 Stunden am Stück und #AroundTheWorld mit über 100 Impulsgeber*innen aus Asien, Afrika, Europa und Amerika war StreamAroundTheClock im Zeitraum vom 4. September 2020 bis zum 6. September 2020 vielleicht das größte, ganz sicher aber das außergewöhnlichste #StreamingEvent das es in Zeiten von COVID-19 je gegeben hat.

StreamAroundTheClock war mal wieder so eine verrückte Idee, welche innerhalb von nur fünf Wochen realisiert wurde. Die „Aufgabenstellung“ war es die vielen ganz unterschiedlichen Streaming-Angebote von Organisationen, Vereinigungen und/oder einzelnen Personen für einen für einen bestimmten Zeitraum zu bündeln und so die Vielfalt unserer Gesellschaft abzubilden. Obwohl die LeanBase sich im Themenkomplex der Geschäftsprozessorganisation bewegt und hierzu ganz unterschiedliche Inhalte anbietet, war es das Anliegen bei StreamAroundTheClock auch Themen aufzugreifen, welche man im Kontext zu Lean Management hier nicht vermuten bzw. suchen würde, wie beispielsweise ein Online-Kochkurs, eine Weinverkostung oder ein Apone-Tauchgang innerhalb der 48 Stunden via LiveStream anzubieten.