Seegurke oder Höhlenmensch – was willst Du sein?

Seegurke oder Höhlenmensch – was willst Du sein?

Im Leben haben wir viele körperliche als auch geistige Aufgaben zu bewältigen. Die Arbeit zwischen Körper und Geist ist nicht immer gegeben, dennoch unterstützen sie sich gegenseitig. Bewegung bietet dazu die optimale Möglichkeit, diese zwei oft entzweiten Teile wieder zu vereinen.

am 04. 09. 2020 um 09:00 Uhr in StreamAroundTheClock von Cedric Osei


Ich lade Dich ein, mir zuzuhören, denn es geht um Geschichten über “geilen Scheiß, den der Körper kann“. Außerdem geht es um Seegurken, Höhlenmenschen und das Gehirn als Hochleistungscomputer zum selber bauen. Anders ausgedrückt, geht es um Erkenntnisse über die Kommunikation zwischen Körper und Geist, das Bewusstmachen der eigenen Denkmuster in Bezug auf körperliche und geistige Leistungsfähigkeit. Denn eines ist klar: Es muss sich was bewegen, im Körper und im Geist.


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Der Mensch im Fokus

Der Mensch im Fokus

Beitrag auf LeanPublishing
am 09. 11. 2021 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Wir haben die Geschwindigkeit entwickelt, aber innerlich sind wir stehen geblieben. Wir lassen Maschinen für uns Menschen arbeiten und sie denken auch für uns. Die Klugheit hat uns hochmütig werden...

Die Sprache von WMIA Incorporated - Folge 79

Die Sprache von WMIA Incorporated - Folge 79

Podcast auf LeanPublishing
am 10. 06. 2018 um 17:05 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Auf dem Weg zum Vorstandsbüro von WMIA Incorporated, des größten Unternehmens der Welt, trifft der Interviewer Elvira.Elvira: „Noch einen Espresso in unserem...

Wie Sie mit Wertstromdesign Ihre Produktion systematisch optimieren.

Wie Sie mit Wertstromdesign Ihre Produktion systematisch optimieren.

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 24. 10. 2019 um 05:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Mit Wertstromdesign die Fabrik schlank machen

Die Überraschung - Folge 53

Die Überraschung - Folge 53

Podcast auf LeanPublishing
am 10. 06. 2018 um 16:11 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Es war ja die offene Frage, ob sich Dr. h.c. Any Nemo, CEO von WMIA Incorporated und damit des größten Unternehmens der Welt, von einem Clown beraten lässt.Das wäre schon eine...

Bestände sind das Böse

Bestände sind das Böse

Beitrag auf LeanPublishing
am 21. 08. 2020 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

– oder vielleicht doch nicht?

Modul 3.2: Improve Phase

Modul 3.2: Improve Phase

LernModul auf LeanOnlineAcademy
200 Punkte, 600 Credits (6,00 €)
Kategorie: Six Sigma White Belt

The improvement phase is the stage where the actual way of working is left in order to reach the initially aimed for goals and results necessary to reap the benefits of the improvement project.

Dr. Nemo, der Clown und der blinde Fleck - Folge 39

Dr. Nemo, der Clown und der blinde Fleck - Folge 39

Podcast auf LeanPublishing
am 10. 06. 2018 um 15:47 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Wer hätte das gedacht?Ein Clown im Vorstandsbüro von WMIA Incorporated. Und was für einer.Jedenfalls hinterlässt er offene Fragen, was ihn vom klassischen Berater unterscheidet,...

Lean Materialbereitstellung – Bestände reduzieren, Bereitstellung verschlanken

Lean Materialbereitstellung – Bestände reduzieren, Bereitstellung verschlanken

Event auf LeanEvents
Methoden, Tools & Co.

Die Materialbereitstellung nach dem Pull-Prinzip ist einer der Kerngedanken des Lean Managements. In dieser Schulung lernen sie praxisnah Detailwissen zu PULL, Kanban, Supermärkten sowie Kommissionierung und wie Sie diese Prinzipien in Ihrem Unternehmen einführen können.