Worum es bei Jidoka wirklich geht.

Worum es bei Jidoka wirklich geht.

„Jetzt habe ich das Thema „Autonomation“ oder „Jidoka“ … Ich finde, auch hier wird sehr viel missverständlich interpretiert, weil es so „dumm“ übersetzt ist und das ist ja mein Spezialgebiet ;)) […] Nochmals zur Erinnerung an das TPS-Haus: Angestrebt wird höchste Qualität bei kürzester Durchlaufzeit und als Ergebnis niedrigste Kosten […] Und jetzt gibt es eine zweite Säule, die weniger bekannt ist und in der Literatur extrem vernachlässigt wurde in der Vergangenheit … Denn es geht dabei nicht um die Einrichtung, sondern um Jidoka […] und was es bedeutet!“, sagt Mari Furukawa-Caspary.

#leanmagazin
am 04. 06. 2021 um 04:30 Uhr in LeanMagazin von LKB


Ausschnitt aus der #LeanDigitalConference "Talk about Lean mit Mari Furukawa-Caspary" - die gesamte Aufzeichnung zum Slot "Warum man aufhören muss, Verschwendung zu eliminieren, wenn man Lean werden will." gibt es hier.


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Toyotas Acht Schritte der Problemlösung kurz erklärt

Toyotas Acht Schritte der Problemlösung kurz erklärt

Beitrag auf LeanPublishing
am 17. 06. 2021 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Jeder Mitarbeiter, der bei Toyota anfängt, muss sich mit den sogenannten „Acht Schritten der Problemlösung“ befassen. Es ist als Handwerkszeug eines jeden Menschen in einem wissensanreichernden...

Die Aufgabe einer Führungskraft in einem Wissensanreichernden System

Die Aufgabe einer Führungskraft in einem Wissensanreichernden System

Beitrag auf LeanPublishing
am 14. 06. 2021 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

„Sei streng zu den Dingen, sanft zu den Menschen“ heißt ein Motto im TPS. Und über eine neue Fehlerkultur wird auch oft gesprochen. Warum das nicht gleichbedeutend ist mit „Wir sind nun alle lieb...

Ist „Lean“ nicht dazu da, um die Effizienz zu erhöhen?

Ist „Lean“ nicht dazu da, um die Effizienz zu erhöhen?

Beitrag auf LeanPublishing
am 07. 06. 2021 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

„Es geht jetzt um das Thema Standards, wozu ich ja bereits sagte: Die Standards sind nicht dazu da, um die Effizienz zu erhöhen […] Viele denken sich vielleicht dabei, was will sie denn jetzt? Ist...

Kaizen mit kontinuierlicher Verbesserung zu übersetzen ist falsch!

Kaizen mit kontinuierlicher Verbesserung zu übersetzen ist falsch!

Beitrag auf LeanPublishing
am 31. 05. 2021 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

„Zweiter Punkt war eben dieses Wort „Kaizen“ … In dem ursprünglichen Toyota-Haus steht auch unten auf dem Sockel „Kaizen“ drauf und das wird auch auf der neuen Homepage von Toyota als eine der...

Weiteres Salz in die (schwärende) Wunde – ein echter #Syska eben!

Weiteres Salz in die (schwärende) Wunde – ein echter #Syska eben!

Beitrag auf LeanPublishing
am 08. 02. 2021 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Andreas Syska, Professor für Produktionsmanagement an der Hochschule Niederrhein, hat ein weiteres Buch veröffentlicht. „Unsere Arbeit. Unsere Wirtschaft. Unser Leben - IDEEN für das digitale...

The Toyota Way To Lean Leadership

The Toyota Way To Lean Leadership

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 01. 08. 2017 um 11:11 Uhr
Kanal: LeanMagazin

This is the keynote talk given by Jeffrey Liker at the Canadian Manufacturers & Exporters Lean conference in Winnipeg, Manitoba, Canada on June 7, 2012.

Ziele im Management bringen keinen Erfolg – warum?

Ziele im Management bringen keinen Erfolg – warum?

Beitrag auf LeanPublishing
am 30. 03. 2021 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Steuerbarkeit und fixe Jahrespläne sind in der modernen Wirtschaftsgesellschaft eine gefährliche Illusion.

Warum wir von Toyota & Co. nichts lernen können

Warum wir von Toyota & Co. nichts lernen können

Beitrag auf LeanPublishing
am 14. 12. 2020 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Die Zukunft der Arbeit existiert bereits. Nicht nur in den Köpfen einiger Idealisten, Spinner und Utopisten. Oder in Ihrem als Leser des Artikels! Nein, die Zukunft von Arbeit und...