Warum Sushi essen systemrelevant ist.

Warum Sushi essen systemrelevant ist.

Von Systemen, Nachhaltigkeit und Thunfisch. Und! Pizza soll sein, genau so wie elektronische Produkte, Beziehungen oder Entscheidungen: nachhaltig.

#leanmagazin
am 18. 09. 2020 um 04:30 Uhr in LeanMagazin von Stephanie Borgert


Nachhaltigkeit! Der Begriff arbeitet sich vor auf der Hitliste trivialisierter Worthülsen und liegt gleichauf mit Agilität, Digitalisierung oder Selbstorganisation. Dabei ist es längst fünf vor Zwölf, um sich ernsthaft mit nachhaltigem Wirtschaften und Organisieren zu beschäftigen. Die Frage dabei muss lauten: „Wie gestalten wir die Systeme, in denen wir agieren, ökologisch, ökonomisch und sozial sinnvoll? Es geht also um weit mehr als Greenwashing oder den Verzicht auf Plastikstrohhalme. Was bedeutet das für Organisationen?


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Das Transformation Canvas: So visualisieren Sie Transformationsprozesse

Das Transformation Canvas: So visualisieren Sie Transformationsprozesse

Beitrag auf LeanPublishing
am 12. 10. 2020 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Corona ist nicht nur Beschleuniger für Digitalisierung und Agilität. Die Krise zwingt viele Unternehmen dazu, sich als Ganzes neu aufzustellen, um fit für die Zukunft zu werden. Das betrifft...

#JanineFragtNach bei Franziska Gütle

#JanineFragtNach bei Franziska Gütle

Podcast auf LeanPublishing
am 27. 12. 2019 um 05:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Gesprächspartner in dieser Ausgabe von #JanineFragtNach ist Franziska Gütle, Smart Operations & Lean Managerin bei Atlas Copco IAS.

Agilität braucht Stabilität  Was Unternehmen von James Bond und  östlicher Philosophie lernen können

Agilität braucht Stabilität Was Unternehmen von James Bond und östlicher Philosophie lernen können

Beitrag auf LeanPublishing
am 11. 09. 2019 um 05:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Mit Wandel umzugehen ist seit jeher eine zentrale Herausforderung der Unternehmensführung. Die Geschwindigkeit des Wandels hat sich jedoch im letzten Jahrzehnt nochmals deutlich erhöht.

Ist die Farbe „Blau“ schön?

Ist die Farbe „Blau“ schön?

Beitrag auf LeanPublishing
am 09. 04. 2020 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Was hat diese Frage wohl mit der Thematisierung rund um Lean zu tun? Keine Angst. Das wird Ihnen im Laufe dieses Beitrages bewusst werden, so hoffe ich natürlich. Falls dies nicht der Fall sein...

Agil trotz Hierarchie – Ein Praxisbericht aus der KFW

Agil trotz Hierarchie – Ein Praxisbericht aus der KFW

LernModul auf LeanOnlineAcademy
0 Punkte, kostenlos
Kategorie: LeanLiveStreamingDays

Agilität ist der größte Hoffnungsträger, wenn es darum geht, der Dynamik disruptiver Veränderungen zu begegnen. Doch die bekannten agilen Methoden und Prozesse wie Scrum, Kanban und Co. adressieren...

Agilität hat mit Haltung zu tun, nicht mit Methodik

Agilität hat mit Haltung zu tun, nicht mit Methodik

Beitrag auf LeanPublishing
am 21. 11. 2019 um 05:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

„Wir müssen agil sein, um wettbewerbsfähig zu sein“. Diesen Ausspruch höre ich sehr oft. Ich glaube(!) auch an diesen Ausspruch. Wissen werde ich es erst dann, wenn dieser wirklich bewiesen ist....

Unternehmensentwicklung in Zeiten hoher Dynamik

Unternehmensentwicklung in Zeiten hoher Dynamik

Beitrag auf LeanPublishing
am 17. 03. 2021 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

„Ich möchte die folgende These begründen, nämlich die These, dass die aktuelle Organisationsentwicklung aus drei Strömungen besteht“, sagt Dr. Gerhard Wohland im Rahmen seines Impulsbeitrages auf...

Die Scorer - Ein ganz gewöhnlicher Arbeitstag im Jahr 2040

Die Scorer - Ein ganz gewöhnlicher Arbeitstag im Jahr 2040

Podcast auf LeanPublishing
am 15. 06. 2020 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Was ich mir im Jahre 2040 gut vorstellen kann ist, dass wir Avatare haben werden und Avatare auch als Kollegen oder als „Fachleute“ für bestimmte Themenstellungen akzeptieren. Ich kann mir sogar...