Vorstellung Impulsgeber LeanBaseClub – Die Kultur-Komplizen

Vorstellung Impulsgeber LeanBaseClub – Die Kultur-Komplizen

Daniela und Stefan Röcker sind Komplizen guter Führungs- und Unternehmenskultur im Kontext Neue Arbeit, Neue Kultur. Auf der Basis langjähriger Berufspraxis in verschiedensten Unternehmen setzen sie heute Handlungsimpulse für stabile Arbeitsbeziehungen, um Organisationen von innen heraus zu festigen und deren Wirkungskraft mit wachsender Partizipation konstruktiv zu verstärken.

#leanmagazin
am 26. 03. 2019 um 05:30 Uhr in LeanMagazin von Stefan Röcker


New Work, New Culture - ein leanes Konzept?

Was viele Unternehmen derzeit nicht hinbekommen, ist eine emotionale Bindung der Menschen durch Sinnhaftigkeit, Authentizität und Mitbestimmung. Denn am Ende identifizieren sich heute viele Mitarbeiter*innen nicht mehr mit 1.000 Euro mehr oder weniger auf dem Konto, sondern mit erzielten Ergebnissen. Und damit, ob sie ohne ständige Kontrolle und aus freien Stücken eine Wirkung erzielen oder nicht.

Fehlt diese Selbstwirksamkeit, macht sich das in der Gesundheit bemerkbar. Mangelnde Bindung demotiviert die Menschen und führt verstärkt zu psychischen Belastungen – die derzeit zweithäufigste Ursache für Krankschreibungen am Arbeitsplatz. Diese Verschwendung von Arbeitspotential führt mangels Beteiligung kaum zu Verbesserungen, verursacht unnötige Kosten und macht Arbeitsprozesse langsamer.

Partizipation, Selbst- und Mitbestimmung können in unterschiedlichsten Ausprägungen in allen Sektionen eines Unternehmens eingesetzt, organisiert und gefördert werden. Gemein ist ihnen, dass sie Belastungen minimieren, die Sinnhaftigkeit der Arbeit steigern und die Bindung an das Team, die Abteilung und das Unternehmen stärken. Der Verschwendung von Arbeitskraft und Kreativität wird Einhalt geboten, denn es verringern sich Ausfälle durch Krankheit und Demotivation. Weniger Fluktuation kann eine weitere Auswirkung sein.

In unserem Impuls wollen wir mit Euch darüber reden, welche kontinuierliche Verbesserungen möglich sind. Was bedeutet Verbesserung, für wen wird etwas besser und welchen Mehrwert haben diese Verbesserungen? Wie steigern wir die Selbstwirksamkeit und wie gehen wir mit Ängsten, Ressentiments und Unsicherheiten im Prozess hin zu mehr Selbstbestimmung um?

Wir sehen es als unserer Aufgabe an, stabile menschliche Beziehungen zu schaffen, um Unternehmen und Organisationen von innen heraus zu festigen und mit wachsender Mitbestimmung und Partizipation konstruktive Bindungen und Wirkungskraft zu verstärken.

Als Kultur-Komplizen befähigen wir Mitarbeiter*innen und Führungskräfte selbstständig die Ursachen von Fehlern, Irrtümern und Unsicherheiten zu erkennen und sinnvoll zu nutzen, um den Unternehmenszweck wirksam umzusetzen.

Dazu machen wir Stereotype und unbewusste Voreingenommenheiten in geschützten Räumen sicht- und erlebbar. Wir fördern eine gesunde und produktive Unternehmenskultur und geben Handlungsimpulse, um sinnentfaltende Beziehungen zu gestalten, die ausgeglichen stabil, aber in sich beweglich sind. Unser Begriff dafür ist die Komplizenschaft als kooperative Arbeits- und Beziehungsform. Sie erzeugt eine Balance aus emotionaler Bindung und gesunder Distanz. Sie nimmt Menschen ernst und integriert sie, so dass sie sich als Teil eines gemeinschaftlichen Gedankens begreifen. Dieser muss formuliert, organisiert und sichtbar gemacht werden, um Individuen gemeinsam kraftvoll wirken zu lassen.

Unser Ziel ist es dazu beizutragen, ein auf Kooperation basierendes, wirtschaftlich erfolgreiches und ökosoziales System zu ermöglichen, in dem alle Menschen in der Lage sind gleichberechtigt, selbstbestimmt und enkeltauglich zu agieren und zu gestalten.

Daniela & Stefan Röcker sind Impulsgeber beim LeanBaseClub - mehr über den LeanBaseClub erfahren Sie hier www.leanbaseclub.de.


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Vorstellung Impulsgeber LeanBaseClub – Dr. Andreas Zeuch

Vorstellung Impulsgeber LeanBaseClub – Dr. Andreas Zeuch

Beitrag auf LeanPublishing
am 13. 03. 2019 um 06:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Dr. Andreas Zeuch begleitet bei der Professionalisierung individueller EntscheidungsKompetenzen, organisationaler EntscheidungsKultur und des operativen EntscheidungsDesigns. Daraus entwickelte...

Old Work, New Work – Bridge over troubled water

Old Work, New Work – Bridge over troubled water

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 03. 04. 2019 um 14:00 Uhr
Kanal: LATCReviews

Videomitschnitt aus der Themenbox von priomy auf dem #LATC2019 Sofern eine Organisation bereits eine Geschichte in der alten Arbeitswelt hat, muss sie sich bei einer Transformation ausnahmslos von...

LeanTalkTV - Über New Work, Transformation, Komplizenschaft und auch Xing

LeanTalkTV - Über New Work, Transformation, Komplizenschaft und auch Xing

Video-Beitrag und Podcast auf LeanPublishing
am 04. 03. 2019 um 07:59 Uhr
Kanal: LeanTalkTV

In unserer Sendung am 24. Februar waren die Kultur-Komplizen Daniela & Stefan Röcker zu Gast. Die Inhalte waren so vielfältig, wie Menschen und Organisationen sein können. Primär ging es...

Netzwerke brauchen Hierarchie

Netzwerke brauchen Hierarchie

Beitrag auf LeanPublishing
vor 4 Stunden, 25 Minuten
Kanal: LeanMagazin

Warum Unternehmen weiterhin Hierarchien brauchen und was sie von der Frauenbewegung, Don Corleone und Taoismus lernen können.

Wenn Lean Management auf New Work trifft – eine Reise von „Old Work“ zu „New Work“

Wenn Lean Management auf New Work trifft – eine Reise von „Old Work“ zu „New Work“

Beitrag auf LeanPublishing
am 24. 06. 2019 um 05:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Buzzwords wie digitale Transformation, Industrie 4.0 oder das VUKA-Akronym sind aus sozialen Medien und Fachliteratur nicht mehr wegzudenken. Im Zuge dieser Entwicklung werden zunehmend auch...

Quo vadis Organisation?

Quo vadis Organisation?

Beitrag auf LeanPublishing
am 21. 01. 2019 um 08:56 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Impulse für die Weiterentwicklung von Organisationen im digitalen Zeitalter

LeanAroundTheClock 2020 – Die Speaker stehen fest!

LeanAroundTheClock 2020 – Die Speaker stehen fest!

Beitrag auf LeanPublishing
am 22. 07. 2019 um 05:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

8 Monate vor dem wahrscheinlich größten, ganz sicher aber dem wohl außergewöhnlichsten LeanEvent im deutschsprachigen Raum stehen die Speaker*innen fest.

Lean Management meets New Work – eine Reise von Nowland zu Nextland

Lean Management meets New Work – eine Reise von Nowland zu Nextland

Beitrag auf LeanPublishing
am 26. 08. 2019 um 05:30 Uhr
Kanal: LATCSpeakerInterview

Interview von Janine Kreienbrink mit Franziska Gütle, KeynoteSpeakerin auf dem #LATC2020