Veränderungsprojekte sind der Tod und Lean ist mehr als eine Methode!

Veränderungsprojekte sind der Tod und Lean ist mehr als eine Methode!

LiveStream-Aufzeichnung des Vortrags von Franz-Peter Staudt am 27. Oktober 2016 auf dem 5. Symposium Change to Kaizen

#leanmagazin
am 06. 11. 2016 um 14:06 Uhr in LeanMagazin von Franz Peter Staudt


Jeder fordert Veränderung, kaum jemand fühlt sich angesprochen oder will sich verändern!

Warum tun sich Menschen nur so schwer, sich zu verändern? Obwohl jeder weiß, dass es ohne nicht geht. Vergleichen Sie die heutige Welt mit der von vor 5 Jahren. Unglaublich vieles hat sich verändert. Ohne Veränderungsprojekt. Es passiert einfach. Die Evolution ist nicht aufzuhalten. Veränderte Produktionsmöglichkeiten, neue Ideen und Erfindungen, Globalisierung, verändertes Kundenverhalten und vieles mehr wirken sich heute immer schneller und radikaler auf Organisationen und deren Mitarbeitenden aus.

Der Geschäftsführer der R & S The Competence House GmbH Franz-Peter Staudt erläuterte in seinem Vortrag auf dem 5. Symposium Change to Kaizen, wie man nachhaltig und fast unmerklich Veränderungen durch Befähigung der Mitarbeitenden erzielt und ihnen das dafür notwendige Mindset einhaucht. Wie Wissen, Werte und Kompetenzen zu Innovationen und evolutionären Veränderungen führen.


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Vergessen Sie das Atmen nicht!

Vergessen Sie das Atmen nicht!

Beitrag auf LeanPublishing
am 09. 05. 2018 um 10:19 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Den Ballast abwerfen. Die Spielregeln ändern. Das System verschlanken. Dr. Bodo Antonic will Managern die Angst vor der Atemlosigkeit des Alltags nehmen. Sein Credo: Erst eine befreite...

Vorstellung Impulsgeber LeanBaseClub – Götz Müller

Vorstellung Impulsgeber LeanBaseClub – Götz Müller

Beitrag auf LeanPublishing
am 09. 03. 2019 um 06:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Die beruflichen Reise­etappen von Götz Müller haben Ihn von der Software-Entwick­lung über System­architek­turen zur Projekt­leitung in kom­plexen Produkt­entwick­lungs­vorhaben interna­tionaler...

2. LBMTD-MEETUP 2019 in Butzbach

2. LBMTD-MEETUP 2019 in Butzbach

Angebot im LeanMarketplace

Die Digitalisierung in Butzbach.

Unternehmen aus der Lebensmittel- und Zulieferindustrie treffen sich zum 2. LBMTD-MEETUP 2019.

Komplexität & Dynamik

Komplexität & Dynamik

Beitrag auf LeanPublishing
am 01. 03. 2017 um 12:23 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Wachsende Dynamik und VUCA – also Volatilität, Unsicherheit, Komplexität und Ambiguität – sind Dinge, die unser Arbeiten heute mehr indirekt prägen als alle...

#JanineFragtNach bei Prof. Dr.-Ing. Andreas Syska

#JanineFragtNach bei Prof. Dr.-Ing. Andreas Syska

Podcast auf LeanPublishing
am 17. 12. 2017 um 18:20 Uhr
Kanal: JanineFragtNach

Die Digitalisierung und Vernetzung werden fundamentale Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft haben. Anstatt positiver Szenarien, die über Unternehmenswachstum und Effizienzsteigerung...

Digitale Tools im Lean Management? – Hauptsache schlank!

Digitale Tools im Lean Management? – Hauptsache schlank!

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 08. 03. 2018 um 01:00 Uhr
Kanal: LATCReviews

Auf dem Weg zur Industrie 4.0 hält die Digitalisierung nicht nur in die direkten Produktionsprozesse oder deren Planung Einzug. Auch für vorgelagerte Schritte wie die Layoutplanung...

Staaten langfristig entwickeln:

Staaten langfristig entwickeln:

Beitrag auf LeanPublishing
am 06. 10. 2016 um 17:28 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Was eine Regierung von der Wirtschaft lernen kann und was besser nicht

Wer ist die deutschsprachige Lean Community?

Wer ist die deutschsprachige Lean Community?

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 25. 02. 2016 um 01:00 Uhr
Kanal: LATCReviews

Gibt es eine sogenannte Lean-Gemeinschaft mit Lean-Enthusiasten? Wenn ja, wer fördert die deutschsprachige und wie?