STATUS QUO PEP | Lean und Agil im Produktentstehungsprozess

STATUS QUO PEP | Lean und Agil im Produktentstehungsprozess

Aktuelle Studie der Hochschule Koblenz, Prof. Dr. Ayelt Komus
Jetzt teilnehmen und profitieren – nur noch bis 4. Juni!

#leanmagazin
am 31. 05. 2018 um 11:18 Uhr in LeanMagazin von LKB


Volatilität, Unsicherheit, Komplexität und Mehrdeutigkeit – oft auch als VUCA bezeichnet – prägen die aktuelle Praxis des Produktentstehungsprozesses. Viele Unternehmen haben daher in den letzten Jahren agile Methoden wie Scrum oder Kanban bzw. Lean-Ansätze in den Produktentstehungsprozess integriert.

Die Studie „Status quo PEP“ beschäftigt sich mit der aktuellen Praxis, den Perspektiven und den Erfolgsfaktoren der Gestaltung des Produktentstehungsprozesses – auch unter Nutzung der Potenziale von Lean und agilen Methoden. Basis der Erhebung sind ein Online-Fragebogen und ergänzende persönliche Experten-Interviews. Aktuell haben wir schon über 100 Teilnehmer und rechnen mit ca. 30 Expertengesprächen. Aussagekräftige Ergebnisse sind also zu erwarten.

Aufgerufen zur Teilnahme sind alle Personen mit praktischer Expertise im Produktentstehungsprozess – unabhängig, ob klassisch, agil oder lean geprägt. Betrachtet wird der Produktentstehungsprozess und der Übergang in die Produktion für die unterschiedlichsten Produkte im Bereich der physischen Produkte, der Hardware, aber auch der Dienstleistungen. Reine Software-Entwicklungsprozesse stehen nicht im Fokus der Betrachtung. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme per Online-Erhebung. Bitte rechnen Sie mit einer Dauer von ca. 25 Minuten für das Ausfüllen. Teilnehmer profitieren neben dem Erkenntnisgewinn durch Selbstreflexion auch von der Zusendung des Ergebnisberichts in der besonders ausführlichen Teilnehmerversion noch vor der allgemeinen Verfügbarkeit. Außerdem wird unter den Teilnehmern ein kostenloser Inhouse-Workshop „Produktentstehung agil und lean“ verlost.

Die Teilnahme ist bis inkl. 4. Juni möglich. Zugang zum Online-Fragenbogen finden Sie über die Studienwebseite: http://www.hs-koblenz.de/SQ-PEP

Weitere Informationen erhalten Sie unter bpm-labor@hs-koblenz.de. Allgemeine Informationen zu Studien, Publikationen und Veranstaltungen auf http://www.process-and-project.net.

*Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Termin nach Absprache. Reisekosten können ggf. anfallen.


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

It´s time to go Agile! – Es wird Zeit agil zu werden!

It´s time to go Agile! – Es wird Zeit agil zu werden!

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 31. 01. 2016 um 16:18 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Wissen sie, ich kenne da jemanden, einen mittelständischen, bisher erfolgreichen Unternehmer. Hatte erst sehr spät bemerkt, dass sein Unternehmen in die Jahre gekommen...

StreamAroundTheClock

StreamAroundTheClock

Beitrag auf LeanPublishing
am 23. 07. 2020 um 06:00 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Streaming bis der Bildschirm (oder was auch immer) glüht!

Quo vadis Organisation?

Quo vadis Organisation?

Beitrag auf LeanPublishing
am 21. 01. 2019 um 08:56 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Impulse für die Weiterentwicklung von Organisationen im digitalen Zeitalter

Modul 1: Einführung in Training Within Industry (TWI)

Modul 1: Einführung in Training Within Industry (TWI)

LernModul auf LeanOnlineAcademy
30 Punkte
Kategorie: Training Within Industry (TWI)

Was ist Training Within Industry, wo kommt es her und welcher Bezug besteht zum Lean Management. Warum ist TWI aktueller denn je.

Hanedashi

Eintrag im LeanLexicon
Total Productive Maintenance (TPM) - 8 Stufen

Total Productive Maintenance (TPM) - 8 Stufen

LernModul auf LeanOnlineAcademy
25 Punkte
Kategorie: Methoden & Tools

TPM steht im Original für Total Productive Maintenance. Heute wird TPM auch als Total Productive Manufacturing oder Total Productive Management im Sinne eines umfassenden Produktionssystems...

#LEANkinderleichtErklärt ist online!

#LEANkinderleichtErklärt ist online!

Beitrag auf LeanPublishing
am 03. 01. 2017 um 15:49 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Sie wissen, wie schwierig es so manches Mal sein kann, selbstverständliche „Dinge“ einem Nichtwissenden zu erklären. Dies sowieso, wenn es Begriffe aus dem Umfeld von Lean,...

Aufruf von Andreas Melzer zum #LeanSolidaritätsFonds

Aufruf von Andreas Melzer zum #LeanSolidaritätsFonds

Podcast auf LeanPublishing
am 25. 03. 2020 um 11:45 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Auch ich mache beim #LeanSolidaritätsFonds mit. Warum? Eine Kernbotschaft im Kontext zu Lean lautet: "Der Mensch steht im Mittelpunkt." Nun können wir unbürokratisch unseren Mitmenschen, unseren...