Schwarzbrennen - die Firma in der Firma

Schwarzbrennen - die Firma in der Firma

Wenn sich alle Menschen in unserer Firma nur strikt an die Vorschriften halten, Dienst nach Vorschrift machen, eine Kultur des Gehorsams leben, dann haben diese Firmen auf Dauer wenig Erfolgsaussichten. Der Kunde bleibt auf der Strecke. Gerade das Umgehen von Regeln und Vorschriften, das "kreative Musterbrechen", das persönliche Engagement der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die das Firmenwohl vor Eigeninteresse setzen, ist die Kraft der Veränderung und Erneuerung. Dies verspricht eine Möglichkeit der schnellen Reaktion auf sich verändernde Umwelteinflüsse. Wie eine Fabrik in der Fabrik wirkt dieses Verhalten. Hier gelten andere Regeln. Wir nennen es "Schwarzbrennen - der undefinierbare Prozess". Dieser Prozess schafft Freiräume, wo Effizienzstreben enge Grenzen setzt. Belebt Schnittstellen und begeistert den Kunden.

#leanmagazin
Video-Beitrag, am 08. 03. 2018 um 01:00 Uhr in LeanMagazin



Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Tango .... Folge 173

Tango .... Folge 173

Podcast auf LeanPublishing
am 28. 01. 2020 um 05:30 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

oder ... "Lege artis."

Lieferantensuche mit KI und Big Data

Lieferantensuche mit KI und Big Data

Podcast auf LeanPublishing
am 28. 12. 2018 um 13:05 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Der Vertriebsleiter von Scoutbee, Ronny Denk, erläutert, wie das Start-Up mit künstlicher Intelligenz sowie mit Big und Small Data Lieferanten findet, und warum es dabei keine Konkurrenz hat.

50% Rabatt für das LeanBoardGame

50% Rabatt für das LeanBoardGame

Belohnung auf LeanOnlineAcademy
150 Punkte
New Work Transformation: 100 Mitarbeiter in 6 Monaten

New Work Transformation: 100 Mitarbeiter in 6 Monaten

Podcast auf LeanPublishing
am 23. 09. 2019 um 05:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Interview mit den #LATC2020 #NKNA20 - Speakern Simon Biela | Serial Entrepreneur und Gründer kernpunkt Digital GmbH & Oliver Blum | Geschäftsführer der kernpunkt Digital GmbH

Eine transektorale (Un)Konferenz? Was ist das denn?

Eine transektorale (Un)Konferenz? Was ist das denn?

Video-Beitrag und Podcast auf LeanPublishing
am 17. 10. 2019 um 05:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Die Kultur-Komplizen reden bei einem Kaffee darüber, um welches Format es sich hierbei handelt. Und was Euch bei der "Neue Konzepte für neue Arbeit" (#NKNA20) erwartet, die 2020 unter dem Dach des...

Paradigmenwandel, Disruptionen und die Automobilindustrie:

Paradigmenwandel, Disruptionen und die Automobilindustrie:

Beitrag auf LeanPublishing
am 23. 11. 2016 um 17:24 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Wie eine deutsche Schlüsselindustrie das Offensichtliche ignoriert

LeanTalkTV - Über New Work, Transformation, Komplizenschaft und auch Xing

LeanTalkTV - Über New Work, Transformation, Komplizenschaft und auch Xing

Video-Beitrag und Podcast auf LeanPublishing
am 04. 03. 2019 um 07:59 Uhr
Kanal: LeanTalkTV

In unserer Sendung am 24. Februar waren die Kultur-Komplizen Daniela & Stefan Röcker zu Gast. Die Inhalte waren so vielfältig, wie Menschen und Organisationen sein können. Primär ging es...

Edward Lee Thorndike

Eintrag im LeanLexicon