Lean Retail – Der lange Weg zur Kundenzufriedenheit im Handel

Lean Retail – Der lange Weg zur Kundenzufriedenheit im Handel

Strukturelle Veränderungen durch globalisierte Märkte, in denen die Kunden eine zunehmende Transparenz sowie steigende Geschwindigkeit fordern, betreffen auch den Handel.

#leanmagazin
Video-Beitrag, am 09. 02. 2017 um 01:00 Uhr in LeanMagazin



Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Wer lesen kann, ist im Vorteil ... Folge 103

Wer lesen kann, ist im Vorteil ... Folge 103

Podcast auf LeanPublishing
am 03. 07. 2018 um 15:04 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Die Begegnung mit seinem Sohn Rubirosa, der mit dem Versandhandel Alibaba in Fernost eigentlich ohne die Unterstützung seines Vaters das in dieser Branche profitabelste Unternehmen gegründet hat,...

Standards

Standards

LernModul auf LeanOnlineAcademy
15 Punkte, kostenlos
Kategorie: Methoden & Tools

Das Thema Standards gehört wahrscheinlich zu den Themen, die in den meisten Unternehmen als politsch heikel bezeichnet werden können. Durch Standards werden Stabilität und die Reproduzierbarkeit...

Die Balanced Scorecard und ihre Fallstricke…

Die Balanced Scorecard und ihre Fallstricke…

Beitrag auf LeanPublishing
am 17. 02. 2016 um 08:23 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Die Balanced Scorecard (BSC) wurde von David Norton und Robert Kaplan zu Beginn der 1990 entwickelt. Das Ziel war es, mit monetären und nicht monetären Kennzahlen die Aktivitäten eines Unternehmens...

Was ergibt 3 Weihnachtsmänner plus 4 Osterhasen?

Was ergibt 3 Weihnachtsmänner plus 4 Osterhasen?

Beitrag auf LeanPublishing
am 12. 09. 2016 um 11:15 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Jetzt scheine ich wohl komplett verrückt geworden zu sein, denken Sie vielleicht. Mag sein.Was heißt schon verrückt? Egal, das möchte ich nicht weiter vertiefen. Ich möchte in diesem Beitrag das...

#LEANkinderleichtErklärt – Folge 11

#LEANkinderleichtErklärt – Folge 11

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 14. 09. 2017 um 12:59 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Das, was die drei in Folge 11 von #LEANkinderleichtErklärt beschreiben, ist eigentlich immer eine Grafik mit gaaaaaaanz vielen Symbolen. In dieses Diagramm kann man zum Beispiel eintragen, wie die...

Kumulatives Flussdiagramm

Eintrag im LeanLexicon
Die 360°- Prozessanalyse

Die 360°- Prozessanalyse

Beitrag auf LeanPublishing
am 18. 11. 2016 um 16:48 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Wie Sie Zeittreiber in einem ganzen Bereich in kürzester Zeit identifizieren und quantifizieren

Modul 1.4: Process, Project, Results

Modul 1.4: Process, Project, Results

LernModul auf LeanOnlineAcademy
200 Punkte, 600 Credits (6,00 €)
Kategorie: Six Sigma White Belt

Six Sigma uses an improvement project approach with a clearly structured process to define, plan, implement and hand-over this project.