Illusion 4.0 – Deutschlands naiver Traum von der smarten Fabrik

Illusion 4.0 – Deutschlands naiver Traum von der smarten Fabrik

Einst gestartet als Initiative für den produzierenden Mittelstand wird Industrie 4.0 derzeit vornehmlich von Fabrikausrüstern und der Forschung getrieben.
Sie beglückwünschen sich gegenseitig für technische Lösungen, die aber oftmals gar nicht so innovativ sind, wie behauptet. Wer also ein reiches Angebot an altem Wein in neuen Schläuchen sehen will, der möge sich hier etwas umschauen.

#leanmagazin
Video-Beitrag, am 29. 01. 2018 um 18:37 Uhr in LeanMagazin


Unhaltbare Heilsversprechen, zahlreiche Trittbrettfahrer und eine enorme mediale Aufmerksamkeit – Industrie 4.0 erfüllt alle Kriterien für einen Hype. Zudem basiert Industrie 4.0 auf dem Denkfehler, dass ein nicht lineares und soziales System wie eine Fabrik mit Algorithmen steuerbar ist. Das hat noch nie funktioniert und dies wird auch dieses Mal so sein.

Industrie 4.0 darf nicht länger dogmatisch daherkommen und ist auch kein Selbstzweck. Einigkeit besteht darüber, dass die Vernetzung des Digitalen die Welt verändern wird. Deshalb hat Industrie 4.0 endlich die Technikecke zu verlassen und ist von der Gesellschaft und vom Markt her zu denken. Industrie 4.0 hat nur dann eine Chance auf Erfolg, wenn sie sich die Frage stellt, wie wir zukünftig wirtschaften, arbeiten und leben wollen und aus den Antworten die richtigen Schlüsse zieht.


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

12. Episode

12. Episode

Podcast auf LeanPublishing
am 04. 09. 2018 um 17:34 Uhr
Kanal: LeanTransformation

Einsichten

Eine kleine 5S Geschichte (2)

Eine kleine 5S Geschichte (2)

Beitrag auf LeanPublishing
am 17. 03. 2016 um 15:44 Uhr
Kanal: LeanMagazin

5S ist eine der beliebtesten Methoden für Firmen das Thema Lean im Unternehmen zu etablieren. Die Frage ist, ob es im Rahmen von KVP-Maßnahmen immer ein großer 5S-Workshop mit...

Lean Administration: Schritt für Schritt

Lean Administration: Schritt für Schritt

Buch auf LeanBooks
Kategorie: Lean Administration

von Kathrin Saheb

Milkrun: Logistik mit System

Milkrun: Logistik mit System

Buch auf LeanBooks
Kategorie: Allgemein

von Harald Simo

Lean, Kaizen, KVP – egal wie man es nennt – gibt es bei uns offiziell nicht!

Lean, Kaizen, KVP – egal wie man es nennt – gibt es bei uns offiziell nicht!

Video-Beitrag und Podcast auf LeanPublishing
am 15. 01. 2018 um 20:31 Uhr
Kanal: LeanTalkTV

Zu Gast in unserer 10. Sendung von LeanTalkTV war Dirk Rosenkranz. Dirk Rosenkranz ist bei der KIST® Büro- und Objekteinrichtung GmbH verantwortlich für die reibungslose...

Über den Fisch, den Kopf und Zusammenhalt

Über den Fisch, den Kopf und Zusammenhalt

Beitrag auf LeanPublishing
am 22. 05. 2017 um 16:08 Uhr
Kanal: LeanMagazin

„Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen.“ Dieser berühmte Ausspruch von Helmut Schmidt steht heutzutage stellvertretend für eine sich selbst feiernde Nüchternheit, die...

Motivation der Mitarbeiter

Motivation der Mitarbeiter

Beitrag auf LeanPublishing
am 28. 09. 2016 um 17:14 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Wenn die Entscheidung zur Einführung von Lean Management gefallen ist, sollen möglichst alle begeistert mitziehen. Leider ist das ein ziemlich frommer Wunsch der verantwortlichen...

#JanineFragtNach bei Matthias Dietz

#JanineFragtNach bei Matthias Dietz

Beitrag auf LeanPublishing
am 29. 12. 2017 um 07:39 Uhr
Kanal: JanineFragtNach

Du brauchst einen Impuls von außen, damit es vorangeht! Interview mit Matthias Dietz Geschäftsführender Gesellschafter der Federnfabrik Dietz GmbH. In diesem Interview beleuchtet...