#JanineFragtNach bei Conny Dethloff

#JanineFragtNach bei Conny Dethloff

#JanineFragtNach bei Conny Dethloff, Business Intelligence Division Manager bei der OTTO GmbH & Co. KG und außerdem schreibender Mathematiker und Organisationsforscher.

#JanineFragtNach
Video-Beitrag und Podcast, am 30. 05. 2019 um 11:32 Uhr in JanineFragtNach


„Ursprünglich war ich als Mathematiker sehr rational geprägt. Aber in 2006 fand bei mir ein Umdenken statt. Ich stellte mir selber immer mehr Fragen, z. B. warum wir in Unternehmen immer langfristige Pläne erstellen, die dann regelmäßig über den Haufen geworfen werden.“

Conny Dethloff fängt an, Denkansätze aus der Kybernetik in seinen Arbeitsalltag zu übertragen. In seinem Logbuch, Reise des Verstehens, teilt er seine Erfahrungen und Entdeckungen https://blog-conny-dethloff.de

Seit 2012 arbeitet Conny Dethloff in der Business Intelligence (BI) Abteilung bei Otto. „Unsere Aufgabe bei BI ist es, einen geschlossenen Regelkreis zwischen Otto als Unternehmen und dem Markt herzustellen. Unsere Kunden handeln, sie suchen Produkte, dabei entstehen Daten und diese Daten benötigen wir, um sie und den Markt besser zu verstehen.“ BI versteht sich als interner Dienstleister für die verschiedenen Fachbereiche bei Otto. „Wir liefern Dashboards, Cockpits und Data Science Modelle, um die tagtäglichen Entscheidungen auf der Grundlage von Daten besser zu machen.“

Im Talk mit Conny Dethloff begibt sich Janine Kreienbrink auf den Weg durch die Themen Lean, Agile, Business Intelligence, Viable System Model & Co. bei der OTTO GmbH & Co. KG. „Der Markt ist schneller, komplexer geworden und es gibt mehr Wettbewerber. Wir bei Otto stellen uns deshalb auch die Frage, wie wir anders miteinander handeln und denken können. Wie wir unsere internen Experten besser vernetzen können, sodass wir eine agile, schlagkräftige Truppe werden.“


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

LeanMap der #germanLEANcommunity

LeanMap der #germanLEANcommunity

Beitrag auf LeanPublishing
am 09. 10. 2019 um 05:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Nun ist (endlich) unsere LeanMap online und damit eine weitere Anwendung auf der LeanBase.

Sind Projekte (noch) notwendig?

Sind Projekte (noch) notwendig?

Podcast auf LeanPublishing
am 11. 08. 2018 um 19:17 Uhr
Kanal: Connys Gedanken zu ...

Wir Menschen können Projekte initiieren, wenn wir es wollen. Jedoch sollte jedes Projekt hinterfragt werden, ob es tatsächlich einen Wert für den Kunden generiert.

KATA@Continental – Leadership & Learning

KATA@Continental – Leadership & Learning

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 15. 05. 2016 um 12:03 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Vortrag von Dr. Hans Jürgen Braun zum Thema KATA Leadership & Learning auf dem 5. KATA Praktikertag.

Kultur & Werte

Kultur & Werte

Beitrag auf LeanPublishing
am 05. 04. 2017 um 18:50 Uhr
Kanal: LeanMagazin

„Verantwortungsvolle Führung bringt individuelle und in der Realität erlebte Werte stärker miteinander in Einklang und wirkt sich positiv auf die intrinsische Motivation und...

Wertstrom-Management: Mehr Leistung und Flexibilität für Unternehmen – Abläufe optimieren – Kosten senken – Wettbewerbsfähigkeit steigern

Wertstrom-Management: Mehr Leistung und Flexibilität für Unternehmen – Abläufe optimieren – Kosten senken – Wettbewerbsfähigkeit steigern

Buch auf LeanBooks
Kategorie: Wertstrommanagement

von Thomas Klevers

Mehr Unternehmenskultur wagen

Mehr Unternehmenskultur wagen

Angebot im LeanMarketplace

Lest im Komplizen-Blog unsere Beiträge zu New Work, Lean Management, Unternehmenskultur, Selbstorganisation und noch vielem mehr.

Kostenfreie Teilnahme an der #FiS

Kostenfreie Teilnahme an der #FiS

Belohnung auf LeanOnlineAcademy
650 Punkte
Mit 5S die Verantwortung einfach wegdelegieren?

Mit 5S die Verantwortung einfach wegdelegieren?

Beitrag auf LeanPublishing
am 24. 02. 2017 um 12:08 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Während eines Trainings in einem mittelständischen Produktionsbetrieb habe ich einen „Verschwendungsrundgang“ moderiert, bei dem ich den Fertigungsleiter auf die eine oder...