Forever Young ... Folge 120

Forever Young ... Folge 120

Das Banale macht auch vor den Großen dieser Welt nicht halt, das Banale, das Leben, das gerne mal etwas dazwischenkommen lässt, auf den Plänen, die man machte, tanzt, und es nicht so läuft, wie man dachte.
Dr. Nemo hat es erwischt ...

#WMIA
Podcast, am 19. 11. 2018 um 12:55 Uhr in Interview mit Dr. h.c. Any Nemo von Kurt August Herrmann Steffenhagen


Er ist beim Arzt. Fortunata, seine Frau, in diesen Kreisen spricht man ja von der Gattin, begleitet ihn.

Arzt: „Das wird eine Weile dauern bis es heilt.“

Nemo: „Wie … eine Weile … können Sie sich da mal konkreter ausdrücken?“

Arzt: „Na ja, so circa 4 Wochen.“

Nemo: „Kann man das nicht ein bisschen beeinflussen?“

Arzt: „Die Natur geht ihren Weg … wird schon …“

Solche Antworten sind nun wirklich nicht das, was man im Management hören will.

Fortunata begleitet Nemo nach Hause.

Fortunata: „Du bist genervt?“

Nemo: „Ja … Ich mag es nicht, wenn ich keine Kontrolle mehr habe.“

Fortunata: „Hattest Du denn je Kontrolle über alles?“

Nemo: „Na ja …“

Fortunata: „Alles, was tot ist, kann man kontrollieren. Das Leben aber läuft nicht in einer Spur, Menschen übrigens auch nicht.“

Nemo: „Blabla …“ Und bei solchen Themen ist eben doch der Unterschied zwischen einer Künstlerin und einem Topmanager offenbar.

Fortunata: „Nix Blabla … habt ihr doch auch schon entdeckt im Management.“

Nemo: „Ach?“

Fortunata: „Ihr nennt das Komplexität.“

Nemo: „Kann man so sehen.“

Fortunata: „… und kommt ihr denn mit der Komplexität klar?“

Nemo seufzt. Er hat schlimme Schmerzen in der Schulter.

Fortunata, die diesen Moment der Schwäche Nemos nutzt: „Nemo, Du kämpfst gegen das, was passiert.“

Nemo: „Was soll ich denn tun?“

In dem Moment spielt im Autoradio der Song von Alphaville Forever Young, der Ohrwurm, den jeder kennt.

Nemo: „Weißt Du noch?“

Fortunata: „Ja, die Jugend, dieses ‚Forever Young‘ ist nicht nur die zarte Haut …“

Nemo: „Was ist es denn?“

Fortunata: „Es ist die Teilnahme am Leben.“

Nemo: „Mindset … kenn ich … ich sollte mal den Mindset ändern … vielleicht ginge es mir dann besser … aber das ist schwer.“

Fortunata lacht und dann sagt sie: „Wer hat Dir das denn erzählt? Du, mein lieber Nemo wirst Dich nie ändern, abgesehen davon, dass die Idee der Änderung auch nur eine Idee ist von diesen Seelenklempnern, die glauben, man könne an einer Seele schrauben … Bleib wie Du bist.“

Nemo brummelt.

Fortunata nimmt seinen gesunden Arm: „Komm, lass uns Wolken fangen gehen …“

Nemo: „Spinnst Du?“

Fortunata: „Vielleicht redet ihr im Management ja auch nur über Wolken und ihr haltet das für die Realität.“

Dann senkte sich ihr Chanel Rouge Allure roter Mund auf ihn und wenn wir das vertiefen würden, könnten wir die Geschichte der Menschheit ganz anders sehen, aber dafür hat man im Management ja keine Zeit.

Wie es weitergeht mit Dr. Nemo und WMIA Incorporated, erfahren wir nächsten Dienstag.

Doch halt: Vielleicht ist es eine gute Idee, dass das Schicksal mal die Hand auf die Schulter der Großen dieser Welt legt … es muss ja nicht gleich das Schlüsselbein dabei brechen.


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Hase und Igel ... Folge 109

Hase und Igel ... Folge 109

Podcast auf LeanPublishing
am 19. 08. 2018 um 16:17 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Das Märchen vom Hasen und dem Igel, der in einem ungleichen Wettbewerb trotz besserer Voraussetzungen das Rennen verlor, bereitet Kindern Freude. Gewinnt doch der Kleinere, der Listige. Das...

Das Ishikawa-Diagramm

Das Ishikawa-Diagramm

LernModul auf LeanOnlineAcademy
12 Punkte
Kaegorie: Methoden & Tools

Das Ishikawa-Diagramm oder Ursache-Wirkungs-Diagramm ist eine hervorragende Methode, um die potentiellen Ursachen für ein Problem zu sammeln. Die Ishikawa-Analyse dient dazu, innerhalb des Teams in...

Lean Management

Lean Management

Buch auf LeanBooks
Kategorie: Lean Management

von Pawel Gorecki und Peter R. Pautsch

Mit der Kata zielgerichtete Veränderungsinitiativen mit hoher und nachhaltiger Mitarbeitermotivation erreichen

Mit der Kata zielgerichtete Veränderungsinitiativen mit hoher und nachhaltiger Mitarbeitermotivation erreichen

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 08. 03. 2018 um 01:00 Uhr
Kanal: LATCReviews

Für die Karl Knauer KG eignet sich die Verbesserungs- und Coaching-Kata in idealer Weise zur Führung orientiert an klaren Zielen und der damit einhergehenden Förderung und...

Vorstellung Impulsgeber LeanBaseClub – Conny Dethloff

Vorstellung Impulsgeber LeanBaseClub – Conny Dethloff

Beitrag auf LeanPublishing
am 07. 03. 2019 um 09:00 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Den Antrieb für sein tägliches Agieren zieht Conny Dethloff aus seiner Zielsetzung, Umgebungen und Umwelten zu schaffen, in denen Menschen im Sinne eines gemeinsamen Ganzen optimal ihre Talente...

Creating a Kaizen Culture: Align the Organization, Achieve Breakthrough Results, and Sustain the Gains

Creating a Kaizen Culture: Align the Organization, Achieve Breakthrough Results, and Sustain the Gains

Buch auf LeanBooks
Kategorie: Kaizen

von Jon Miller

Über den Fisch, den Kopf und Zusammenhalt

Über den Fisch, den Kopf und Zusammenhalt

Beitrag auf LeanPublishing
am 22. 05. 2017 um 16:08 Uhr
Kanal: LeanMagazin

„Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen.“ Dieser berühmte Ausspruch von Helmut Schmidt steht heutzutage stellvertretend für eine sich selbst feiernde Nüchternheit, die...

Rumpelstilzchen - WMIA Inc. - Folge 94

Rumpelstilzchen - WMIA Inc. - Folge 94

Podcast auf LeanPublishing
am 10. 06. 2018 um 17:35 Uhr
Kanal: Interview mit Dr. h.c. Any Nemo

Man kommt, nach so ungefähr 100 Begegnungen mit Dr. Nemo, nicht um die Frage herum, wessen Geistes Kind der CEO des weltgrößten Unternehmens, WMIA Incorporated, ist.Na, schauen wir...