Betriebsfeier und Ähnliches ... Folge 163

Betriebsfeier und Ähnliches ... Folge 163

oder ... "Semper idem!"

#WMIA
Podcast, am 29. 10. 2019 um 05:30 Uhr in Interview mit Dr. h.c. Any Nemo von Kurt August Hermann Steffenhagen


Sie hat Tradition, die jährliche Betriebsfeier von WMIA Incorporated … wobei schon die Bezeichnung "Betriebsfeier" wie ein Ausflug in eine längst vergangene Zeit führt, an "Weißt Du noch, damals war es …"

So schlecht war das damals mit den Betriebsfeiern nicht, ja man könnte sogar meinen, dass hier die Ursprünge der heutigen Tendenz zur Auflösung von Hierarchien zu finden sind, an den Gedanken der Verbindung von Menschen und das Menschlichkeit verheißende Lied auf das "Wer" mit "Wem" anstelle starrer Strukturen gesungen wurde und die Sympathie und Wertschätzung auf eine manchmal ein- oder auch zweiseitig erregende Höhe getrieben wurde, etwas schwindelnd doch situativ einer menschlichen Richtung folgend … jedenfalls verwischte sich das Organigramm unter mehreren umgefallenen Schnapsgläsern … und wozu das in der Praxis führte, erzählte man dann später auf den Fluren der Büros hinter vorgehaltener Hand und mit einem manchmal etwas neidischen Stirnrunzeln.

Die Zeiten sind vorbei ... oder doch nicht? Wir werden sehen …

Wie es sich gehört lädt ein großes Plakat auf dem Verwaltungsgebäude zur Feier des Jahres ein. Übrigens, der Entwurf dazu stammt vom Feierbeauftragten bei WMIA, einem Signore Amante del Sesso … seine bevorzugte Farbe, die sich auch auf dem Plakat widerspiegelt, ist rosa … aber lassen wir die Assoziationen.

Der Interviewer begegnet auf dem Wege zum Vorstandsbüro dem Konzernbetriebsratsvorsitzenden, Herrn Pallido.

Pallido: "Herzlich willkommen, bei unserer Betriebsfeier!"

Interviewer: "Nett haben Sie das gemacht!"

Pallido: "Der Betriebsrat ist für die Mitarbeiter da, wir haben von Dr. Nemo ein Budget genehmigt bekommen, um dies Fest auszurichten."

Interviewer: "Oh, dann gibt es ja reichlich gratis …"

Pallido: "Nicht, was Sie denken. Wir haben von Dr. Nemo ausgewählte Mitarbeiter darin geschult, dass das Fest ein unvergessliches Ereignis wird."

Interviewer: "Verstehe … das sind die Feelgoodmanager, oder?"

Pallido: "Die Leute da unten in der Produktion brauchen ja eine Anleitung, um zu feiern."

Interviewer: "Sie meinen, eine Einladung zum Feiern?!"

Pallido: "Nach Paragraph 12 der Betriebsverfassung von WMIA ist die Freude an Betriebsfeiern vertraglich verankert. WMIA und Dr. Nemo allen voran hält sich daran …"

Interviewer: "Soll diese Feier die Gemeinsamkeit stärken? Sind denn alle in einem Raum oder jedenfalls alle gemeinsam bei dieser Fröhlichkeit? Ich meine dieses Wir-Gefühl?!"
Pallido: "Natürlich nicht. Das wäre ja unmöglich wegen der Anzahl der Mitarbeiter."

Interviewer: "Wie haben Sie das gelöst?"

Pallido: "Unsere Verwaltung hat verschiedene Etagen, kennen Sie ja, die Kaskade der Hierarchie."

Interviewer: "Mmmh …!"

Pallido: "Jedes Stockwerk, von unten nach oben feiert für sich, das ist praktisch und wir folgen den Gegebenheiten. Das ist eben so … wünschen würden wir uns, dass alle gemeinsam feiern, geht aber nicht …"

Interviewer: " 'Geht aber nicht' ist ein in weiten Teilen des Managements hoch akzeptierter Satz ..."

Dr. Nemo erscheint und begrüßt den Interviewer. Er bedankt sich beim Betriebsratsvorsitzenden:
"Pallido, klasse gemacht. Alles wie immer."

Dann drückt er ihm ein Gläschen Dom Perignon in die Hand und prostet ihm zu. Pallido fühlt sich geehrt.

Natürlich schwirrt auch Elvira da herum. Übrigens, Elvira, sie trägt heute ein graues Kleid.

Interviewer: "Ganz in Grau?"

Elvira: "Grau ist die Farbe der Unverbindlichkeit."

Interviewer: "Aha …"

Elvira: "Merkst Du was?"

Interviewer: "Nein, was sollte ich merken?"

Elvira: "Genau, das ist es … man merkt nichts … es ist alles wie immer und gefeiert wird auch wie immer …!"

Wie es weitergeht bei WMIA, werden wir sicher - wie immer - 'feiern' können ... spätestens am nächsten Dienstag gibt es einen weiteren Bericht ...


Kommentare

Bisher hat niemand einen Kommentar hinterlassen.

Kommentar schreiben

Melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Teilen

Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.