Connys Gedanken zu ...

Connys Gedanken zu ...

Conny Dethloff, Division Manager BI Agile Product bei der OTTO GmbH & Co KG, ist dafür bekannt, dass er nicht nur stark selbstreflektiert ist, sondern auch dafür, dass er seinen Gedanken beispielsweise zu Unternehmensführung, Leadership, Komplexität etc. freien Lauf lässt. In diesem Channel können Sie #connysGedanken folgen und diese auch kommentieren.

#connysgedanken
Denkrahmen Wertstrom

Denkrahmen Wertstrom

Podcast, am 14. 03. 2019 um 05:30 Uhr in Connys Gedanken zu ...

Prämissen im Denken, die wir uns Menschen selbst auferlegen, konditionieren unsere Art und Weise zu denken und damit auch die Art und Weise was wir als Problem ansehen und wie wir dieses dann lösen. Diese Prämissen zählen für mich zum Denkrahmen. Am Beispiel der Unternehmenssteuerung leite ich diesen Zusammenhang in Form der Wertstromdenke her. Mehr zu diesem Thema von Conny Dethloff finden Sie...

Gedanken über "Kommunikation"

Gedanken über "Kommunikation"

Podcast, am 24. 02. 2019 um 19:51 Uhr in Connys Gedanken zu ...

An der Kommunikation kann man das teilweise, nicht passfähige Verhalten von uns Menschen beim Lösen komplexer Probleme beschreiben. Das ist Bestandteil des ersten Teils und wird die Basis für den zweiten Teil dazu sein, in welchem dann Möglichkeiten aufgezeigt werden, Kommunikation gelingbarer zu gestalten.

Gedanken zu "Steuern und Regeln"

Gedanken zu "Steuern und Regeln"

Podcast, am 12. 02. 2019 um 16:44 Uhr in Connys Gedanken zu ...

Führen von Unternehmen besteht aus 2 Vorgängen, Steuern und Regeln. Beiden ist gemein, dass ein Unternehmen einen bestimmten Zweck erfüllen soll, wodurch sich bestimmte dafür ausgelobte Kennzahlen in gewünschter Weise verhalten sollen. Es bestehen aber auch Unterschiede zwischen beiden Vorgängen. Diese werden beleuchtet und vor allem wird in diesem Sinne darauf...

Gedanken zu "Entscheiden | Regeln vs. Prinzipien"

Gedanken zu "Entscheiden | Regeln vs. Prinzipien"

Podcast, am 22. 01. 2019 um 10:38 Uhr in Connys Gedanken zu ...

„Entscheiden“ oder „Entscheidungen treffen“ ist derzeit als Thema in aller Munde. Zu Recht. Denn jeder Mensch muss tagtäglich Entscheidungen treffen. Aber was sind Entscheidungen eigentlich? Können Maschinen entscheiden? Welche Rolle spielen Regeln und Prinzipien bei Entscheidungen? Gibt es einen Unterschied zwischen Regeln und Prinzipien?

Gedanken zum Thema "Kulturwandel"

Gedanken zum Thema "Kulturwandel"

Podcast, am 17. 12. 2018 um 16:50 Uhr in Connys Gedanken zu ...

Viel liest man heutzutage von Kulturwandel in Unternehmen. Aber was steckt eigentlich genau dahinter?Was ist Unternehmenskultur, warum sollte es notwendig sein diese zu ändern und wie lässt sich diese Änderung gestalten? Auf Basis der Antworten zu diesen Fragen kommt man dann auch zur vielleicht überraschenden Conclusio, dass jeder Wandel in einem Unternehmen ein...

Gedanken zum Thema "Augenhöhe"

Gedanken zum Thema "Augenhöhe"

Podcast, am 02. 12. 2018 um 17:55 Uhr in Connys Gedanken zu ...

Augenhöhe. Dieser Begriff, welcher seit einigen Jahren durch die Unternehmen hallt, wird so manches Mal missverständlich interpretiert. Dies in der Form, dass man grundsätzlich irgendwo (und überall?!?) immer gleich wäre/ist … Ich bin jedoch der Ansicht, dass jeder Mensch zunächst einmal einfach einzigartig ist … Denn ich versuche, jeden Menschen,...

Gedanken zu "KPIs & Kennzahlen"

Gedanken zu "KPIs & Kennzahlen"

Podcast, am 16. 10. 2018 um 14:55 Uhr in Connys Gedanken zu ...

Kennzahlen sind kaum wegzudenken aus unserem Alltag. Spätestens mit dem Beginn des Schulalters werden wir Menschen in unserer Gesellschaft mit Zahlen konfrontiert, die unsere Leistungen messen sollen. Sehr oft gehen wir jedoch zu unbedarft mit Kennzahlen um, da wir uns nicht genügend mit der Bedeutung dieser und damit mit den Auswirkungen beschäftigen. In diesem Snippet werden...

Gedanken über das "Entweder-Oder-Denken"

Gedanken über das "Entweder-Oder-Denken"

Podcast, am 12. 10. 2018 um 20:09 Uhr in Connys Gedanken zu ...

Wir Menschen denken bei der Problemlösung - aufgrund eingeschliffener Denkraster und Arbeitsweisen - sehr häufig in den ausschließlichen Kategorien „entweder–oder“.   Jedoch bewegen wir uns somit in dem alten Denksystem, welches auf der zweiwertigen Logik nach Aristoteles basiert und übersehen daher (wahrscheinlich) das mögliche Dritte oder...

Gedanken zum Verhältnis von "Mathematik & Wirtschaft"

Gedanken zum Verhältnis von "Mathematik & Wirtschaft"

Podcast, am 16. 09. 2018 um 19:51 Uhr in Connys Gedanken zu ...

Mathematik & Wirtschaft | Gesetze der Mathematik funktionieren nur, wenn "man" ein System [in Organisationen] hat, welches nicht von Menschen besetzt ist [...] und man daher nicht von Rückbezüglichkeit sprechen kann ...

Gedanken zum Thema "New Work"

Gedanken zum Thema "New Work"

Podcast, am 16. 09. 2018 um 19:43 Uhr in Connys Gedanken zu ...

New Work | Warum unterhalten wir uns (eigentlich) konkret darüber, dass wir neue Formen der Zusammenarbeit in Unternehmen brauchen? 

Gedanken zu den Themen „komplex“ und „kompliziert“

Gedanken zu den Themen „komplex“ und „kompliziert“

Podcast, am 10. 09. 2018 um 14:20 Uhr in Connys Gedanken zu ...

Die Begriffe „komplex“ und „kompliziert“ sind in der heutigen Zeit der Digitalisierung allgegenwärtig. Doch was meinen wir eigentlich wirklich, wenn wir Probleme oder Fragestellungen als „komplex“ ansehen?

Gedanken zu Best Practice

Gedanken zu Best Practice

Podcast, am 27. 08. 2018 um 14:52 Uhr in Connys Gedanken zu ...

Als Best Practice bezeichnet man vorbildliche Lösungen oder Verfahrensweisen, die zu Spitzenleistungen in einer Organisation führen.Doch wie verhält es sich mit der Übertragbarkeit von solchen „Best-Practice-Modellen“?

Beschreibbarkeit von Führung

Beschreibbarkeit von Führung

Podcast, am 19. 08. 2018 um 17:30 Uhr in Connys Gedanken zu ...

Ich glaube, dass gute Führung nicht beschreibbar ist, nun jedenfalls nicht so beschreibbar, dass man mit einer solchen Beschreibung auch wirklich handeln könnte. Oder besser: Gute Führung ist aus meiner Sicht nicht handlungsleitend beschreibbar.

Sind Projekte (noch) notwendig?

Sind Projekte (noch) notwendig?

Podcast, am 11. 08. 2018 um 19:17 Uhr in Connys Gedanken zu ...

Wir Menschen können Projekte initiieren, wenn wir es wollen. Jedoch sollte jedes Projekt hinterfragt werden, ob es tatsächlich einen Wert für den Kunden generiert.

Ideen und Gedanken zu Diversity

Ideen und Gedanken zu Diversity

Podcast, am 11. 08. 2018 um 19:09 Uhr in Connys Gedanken zu ...

Ich glaube daran, dass Teams nur dann gut „funktionieren“ und auch einen Wert generieren, wenn Vielfalt zugelassen wird.