Modul 5 - Unit 3: Dokumentation Best Practice Wissen

In dieser Unit lernen Sie die wichtigsten Aspekte, wenn es um die Dokumentation von Best Practice Wissen geht. Wenn Produktentwicklungszyklen immer kürzer, Abläufe immer komplexer werden und Projektbeteiligte mit unterschiedlichen Erfahrungen zusammenkommen, kommt dem kontinuierlichen individuellen Lernen und dem Weiterentwickeln des Unternehmenswissens eine wichtige Rolle zu, um nicht ständig das Rad neu erfinden zu müssen.

Dazu sollte ein Prozess im Unternehmen und technische Möglichkeiten vorhanden sein, ständig Erfahrungswissen aus den Prozessen zu sichern und wieder in die Prozesse zurückzugeben – also ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess.

Wichtig ist es die Anforderungen im Vorfeld zu definieren und Strukturen und Vorlagen zu schaffen, so dass die Mitarbeiter schneller und einfacher ihre Erfahrungen festhalten und wiederum dann – wenn diese benötigt werden – im Prozesskontext abrufen können. Das Video stellt Ihnen vor, was Sie beachten sollten, damit die Dokumentation gelingt und das Wissen anschließend in den Geschäftsprozessen zur Verfügung steht und genutzt werden kann.

Video abspielen

Noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie weitere Fragen zu diesem LernModul haben und profitieren Sie von unserem Experten-Netzwerk.

Jetzt kontaktieren