Die 5S Methode ist Älter als so mancher Bart!

Die 5S Methode ist Älter als so mancher Bart!

Den meisten Führungskräften, Unternehmen und Beratern ist klar, dass die 5S Methode die Basis für ein aktives Lean Management darstellt, weshalb viele Unternehmen einen Fokus auf die 5S Methode geworfen haben. Oftmals wird 5S als Werkzeug zum Aufräumen von Arbeitsplätzen gesehen. Das Aufräumen und die „vermeidlich“ schicken Arbeitsplätze und Strukturen, sind nur ein Nebenprodukt der 5S Methode. Mit 5S können Unternehmen den Startschuss für eine unglaubliche Reise der Prozessvereinfachung legen und das unter aktiver Beteiligung der Mitarbeiter! Nur, wie funktioniert das genau und warum scheitert die Umsetzung in vielen Fällen?


Ähnliche Inhalte

Hier findest Du weitere Inhalte zu dem von Dir gewählten Thema. Bei diesen Vorschlägen handelt es sich um eine Auswahl an Inhalten, welche wir insgesamt für Dich auf der LeanBase zur Verfügung stellen.

Zehn typische Lean-Bugs, die erfolgreiches Lean Management verhindern

Zehn typische Lean-Bugs, die erfolgreiches Lean Management verhindern

Beitrag auf LeanPublishing
am 13. 11. 2019 um 01:00 Uhr
Kanal: LeanMagazin

„Typische Lean-Bugs verhindern den Lean Erfolg. Sind sie bekannt und werden sie vermieden, ist die Chance auf Erfolg größer.“

LeanTalkTV

LeanTalkTV

Channel auf LeanPublishing

LeanTalkTV ist ein LiveFormat, welches in Abständen von vier bis sechs Wochen auf unseren Facebook-Seiten gesendet wird. Mit unseren Gästen sprechen wir im Rahmen dieser LeanTalkTV-Sendungen über...

Warum Veränderungen in Unternehmen oft scheitern und wie es besser geht!

Warum Veränderungen in Unternehmen oft scheitern und wie es besser geht!

Beitrag auf LeanPublishing
am 16. 11. 2020 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Warum Veränderungen in Unternehmen oft nicht von Dauer sind ... oder gar scheitern?! 70% aller Veränderungen scheitern aus Gründen von Widerständen. In dem nachfolgenden Artikel beleucht Manuel...

Warum es falsch ist 5S einzuführen, damit die Mitarbeiter keine Suchzeiten haben!

Warum es falsch ist 5S einzuführen, damit die Mitarbeiter keine Suchzeiten haben!

LernModul auf LeanOnlineAcademy
20 Punkte, 250 Credits (2,50 €)
Kategorie: Talk about Lean mit Mari Furukawa-Caspary

Häufig werden 5S-Workshops mit dem Argument verkauft, diese wären dafür da, um die unproduktiven Such- und andere Leerlaufzeiten der Mitarbeiter zu verringern. Dass es aber nicht das Ziel ist,...

Wenn „Ordnung & Sauberkeit“ Lean Management banalisiert

Wenn „Ordnung & Sauberkeit“ Lean Management banalisiert

Beitrag auf LeanPublishing
am 04. 03. 2021 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Warum ich niemals verstehen werde, warum Organisationen zur Einführung von „Ordnung & Sauberkeit“ externe Berater engagieren und die Methode 5S ein „heilsbringender“ Beitrag sein soll, um Lean...

In welcher Lean-Welt leben Sie eigentlich?

In welcher Lean-Welt leben Sie eigentlich?

Beitrag auf LeanPublishing
am 03. 08. 2021 um 04:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Zu Beginn dieses Beitrages möchte ich aus dem „Vorwort“ eines Buches,  welches mir unlängst (wieder) in die Hände gefallen ist, zitieren.

New Work? New Thought!

New Work? New Thought!

Video-Beitrag auf LeanPublishing
am 17. 04. 2019 um 05:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Videomitschnitt des Vortragsslots von Daniel Urban auf dem #LATC2019 Über neues Denken in der Arbeit, oder warum es wichtig ist, sich für Dinge zu interessieren, die man eigentlich doof findet.

#LATC2020 - Lea(r)n Management oder „Warum smarte Unternehmen keine Berater brauchen“

#LATC2020 - Lea(r)n Management oder „Warum smarte Unternehmen keine Berater brauchen“

Podcast auf LeanPublishing
am 13. 01. 2020 um 05:30 Uhr
Kanal: LeanMagazin

Interview von Janine Kreienbrink mit dem #LATC2020 #NKNA20 – Speaker Benjamin Piesk | Bereichsleiter Fertigung bei der Pascoe pharmazeutische Präparate GmbH